Am 27. und 28. Spieltag der Pro League Championship kam es zu einem Top Spiel zwischen den zweit platzierten FC St. Pauli eFootball und erst platzierten FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V..

27. Spieltag:

FC Gütersloh eSports (Platz 11) 3:1 Rot Weiss Ahlen eSports (Platz 9)

Im Mittelfeld Duell zwischen Gütersloh und Ahlen gewann Gütersloh und bleibt somit weiter an Ahlen und dem Mittelfeld dran. Momentan steht Gütersloh auf dem 11 Platz mit 41 Punkten und ist nun knapp hinter Ahlen und Rahlstedter SC die beide 43 Punkte haben. Einen Spielbericht ist hier leider auch noch nicht online.

FSV Stadeln 1958 eFootball (Platz 6) 4:0 TSV München von 1860 e.V. (Platz 13)

Im nächsten Spiel trafen Stadeln und TSV München aufeinander. Mit nur einem Sieg aus den letzten 5 Spielen von TSV war hier Stadeln besser aufgestellt. Ebenso wollten Sie weiter and der Spitze dranbleiben. Mit einem klaren 4:0 Sieg gelang ihnen das auch und Stadeln bleibt somit weiter mit 8 Punkten Rückstand an Platz 4 dran. Ein Spielbericht ist hier auch noch nicht online.

SV Babelsberg 03 eFootball (Platz 3) 3:1 Rahlstedter SC e-Football (Platz 10)

Zwischen Babelsberg und Rahlstedter SC konnte sich der Tabellen dritte wieder etwas aufbauen und nach sieglos Serie von 4 Spielen mal wieder einen Sieg einfahren. In der 74min kam es erst zum ersten Treffer von Babelsberg. Kurz darauf konnte aber Rahlstedter SC in der 78min ausgleichen. Es war eine sehr Torreiche 15min vor dem Ende. Drei Minuten kam es zu einem Elfmeter für Babelsberg den mcfischi00 verwandeln konnte. Erneut dauerte es keine fünf Spielminuten da sorgte Yilkarov zum 3:1 Endstand. Babelsberg bleibt somit weiter an der Spitze dran und ist weiterhin 6 Punkte hinter St. Pauli auf Platz 3.

FSV Buckenberg eSport (Platz 17) 0:7 FC St.Pauli eFootball (Platz 2)

Schon vor Anpfiff galt St. Pauli als Favorit. Das Spiel war sehr eindeutig. Nach 90min konnte Buckenberg nicht einmal auf das Tor von St. Pauli schießen. Somit geht die sieglose Serie von Buckenberg weiter. In der 30min ging St. Pauli in Führung und konnte kurz vor der Pause noch den 0:2 Treffer erzielen. Nach der Halbzeit ging das Spiel weiter nur in Richtung Tor von Buckenberg. Die weiteren Tore vielen in der 60min, 70min, 80min, 85min und 90min.  Die Spieler CediGamer10 und Ersguterpole_ konnten sich an dem Abend beide einen Hattrick sichern. St. Pauli bleibt somit weiter an Galaxy Steinfurt dran, Buckenberg hingegen muss sich langsam etwas aufrappeln und sich Punkte sichern den momentan sind Sie mit im Abstiegskampf und vorletzter mit nur 15 Punkten.

Alemannia Aachen eSports (Platz 16) 0:2 Hansa eFootball (Platz 7)

Beim nächsten Spiel standen sich Aachen und Hansa gegenüber. Auch Aachen ist tief im Abstiegskampf drin. Dennoch konnten Sie sich keinen Punkt gegen Hansa holen. In der ersten Halbzeit konnten Sie noch mit den Tabellen siebten mithalten. Doch in der 57min konnte Hansa einen Treffer erzielen. In der 74min konnten Sie dann nochmal nachlegen. Somit blieb es auch beim 0:2 entstand.

SV 09 Arnstadt eSport (Platz 15) 0:7 FC Rot-Weiß Erfurt eSports (Platz 5)

In diesem Spiel zeigte Erfurt warum Arnstadt die Mannschaft mit der schlechtesten Defensive ist. Das Spiel war sehr eindeutig. Mit diesem Sieg konnte sich Erfurt vorerst bis auf Platz 5 vorkämpfen. Arnstadt muss langsam etwas finden, um sich unten aus den Tabellenkeller rauszukämpfen. Momentan haben Sie noch 5 Punkte Vorsprung, doch mit der Leistung kann es bald anders aussehen.

SV BE Steimbke eFootball (Platz 18) 0:2 FC Carl Zeiss Jena eSports (Platz 4)

Leider gibt es zu diesem Spiel keinen Spielbericht falls einer online geht findet ihr diesen Hier.

1.SC Feucht eSports (Platz 8) vs. Rot-Weiß Koblenz eSport (Platz 14)

Ergebnis und Spielbericht sind noch nicht online, wenn Sie online gehen, findet ihr alles Hier.

FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. (Platz 1) vs. KSV Hessen Kassel eFootball (Platz 12)

Ergebnis und Spielbericht sind noch nicht online, wenn Sie online gehen, findet ihr alles Hier.

28. Spieltag:

TSV München von 1860 e.V. (Platz 13) 0:0 SV 09 Arnstadt eSport (Platz 15)

Im nächsten Duell standen sich TSV München und SV 09 Arnstadt gegenüber. Beide Teams stehen in der unteren Tabellenhälfte und müssen momentan Punkte sammeln, um sich etwas von den Abstiegsplätzen zu lösen. TSV hat in den letzten 5 Pflichtspielen 1 Sieg, 3 Unentschieden und 1 Niederlage geholt. Ebenso haben Sie in den letzten 9 Pflichtspielen immer getroffen. SV 09 Arnstadt ist das Team der Liga mit der schwächsten Abwehr, insgesamt haben Sie in der laufenden Saison 94 Gegentreffer kassiert. In den letzten 5 Pflichtspielen holten Sie 1 Sieg, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen. Trotz der deutlichen Niederlage im vorherigen Spiel konnte sich Arnstadt etwas aufrappeln und einen Punkt mitnehmen. Insgesamt war es relativ ausgeglichen, auch wenn TSV mehr Torchancen hatte.

Hansa eFootball (Platz 7) 2:2 KSV Hessen Kassel eFootball (Platz 12)

Beide Teams sind im Mittelfeld der Tabelle. Des Weiteren haben beide Teams in den letzten 3 Spielen immer getroffen. Nach der Führung von Hessen Kassel in der 27min gab es kurz vor der Pause die Möglichkeit für Hansa mit einer Standardsituation auszugleichen, was ihnen auch gelang. Somit ging es mit einem 1:1 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit dauerte es etwas bis in die 82min, wo Hessen Kassel wieder in Führung gehen konnte. Lange sah es nach einem knappen Sieg aus, doch in der 90min konnte Hansa nochmal den Ausgleich durch L0SS_QUALL0S erzielen.

Rot Weiss Ahlen eSports (Platz 9) 1:1 SV Babelsberg 03 eFootball (Platz 3)

Das nächste Spiel sah lange Zeit ausgeglichen aus. In der 70min konnten sich aber die Hausherren die Führung erkämpfen, durch einen Treffer von Engin_F55. Lange zeit kam Babelsberg nicht zum Torschuss doch in der 85min reichte Ihnen der erste Torschuss zum 1:1 und somit auch zum verdienten Ausgleich. Beide Teams spielten auf Augenhöhe, auch wenn Ahlen mehr Schüsse aufs Tor setzten, konnte. Am Ende blieb es beim 1:1 und beide Mannschaften konnten einen Punkt nach Hause mitnehmen.

FC Rot-Weiß Erfurt eSports (Platz 5) 2:1 FSV Buckenberg eSport (Platz 17)

Erfurt hat aus den Letzten 5 Pflichtspielen 4 Siege holen können. Buckenberg hingegen konnte aus den letzten 5 Spielen nur einen Punkt mitnehmen. Somit war klar das Erfurt momentan in der besseren Form ist. Schon in der anfangs Viertelstunde konnte Erfurt das 1:0 erzielen. So blieb es auch bis zur Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel hatte zwar Buckenberg mehr Ballbesitz konnte sich aber wenige Chancen rausspielen. Doch dann in der 60min gelang es Ihnen und Sie erzielten den 1:1 Ausgleich. Nach dem Anschluss Treffer wollte Erfurt nochmal nachlegen, was spät in der 88min dann auch durch den Doppeltorschützen Mx_Basti22x gelang.

FC St. Pauli eFootball (Platz 2) 2:1 FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. (Platz 1)

Wie bereits erwähnt kam es zum Top Spiel zwischen dem ersten und zweiten der Liga. Galaxy Steinfurt ist Tabellenführer und das Ungeschlagen. Ebenso sind Sie eines der Teams mit der besten offensive und auch mit der besten Defensive. Mit einem Torverhältnis von 70:14 und 72 Punkten führen Sie die Liga deutlich an.

Der FC St. Pauli ist weiterhin zweiter mit 66 Punkten und einem Torverhältnis von 81:27. Das Spiel zwischen den beiden versprach also ein spannendes und umkämpftes Spiel zu werden. In der ersten Halbzeit der Partie ging der FC St. Pauli in der 38min in Führung durch einen Treffer von Ersguterpole_. In der 65min konnte der FC St. Pauli auf zwei zu Null durch einen weiteren Treffer von Ersguterpole_ erhöhen. Nach dem Treffer war klar, dass es für Galaxy Steinfurt schwer wird das Spiel noch zu drehen. Dennoch kam es in der 82min zum 2:1 Anschluss Treffer durch den Top Torjäger der Mannschaft FCG_Cobain. Trotz dessen blieb es beim 2:1 entstand und Galaxy Steinfurt musste zum ersten Mal eine Niederlage einstecken. An der Tabellensituation hat sich dennoch nichts getan und Galaxy Steinfurt ist weiterhin mit 6 Punkten Vorsprung Tabellenführer.

Alemannia Aachen eSports (16) 2:0 SV BE Steimbke eFootball (Platz 18)

Leider gibt es zu diesem Spiel keinen Spielbericht falls einer online geht findet ihr diesen Hier.

Rot-Weiß Koblenz eSport (Platz 14) 0:4 FSV Stadeln 1958 eFootball (Platz 6)

Leider gibt es zu diesem Spiel keinen Spielbericht falls einer online geht findet ihr diesen Hier.

FC Carl Zeiss Jena eSports (Platz 4) 0:2 FC Gütersloh eSports (Platz 11)

Leider gibt es zu diesem Spiel keinen Spielbericht falls einer online geht findet ihr diesen Hier.

Rahlstedter SC e-Football (Platz 10) vs. 1.SC Feucht eSports (Platz 8)

Ergebnis und Spielbericht sind noch nicht online, wenn Sie online gehen, findet ihr alles Hier.

Infos:

Falls ihr euch auch für andere Ligen interessiert könnt Ihr Hier klicken.

Ebenso könnt ihr Hier klicken um alles weitere Rund um FIFA 22 zu Erfahren die Neuerungen rund um Pro Clubs und FUT.