EA hat die ersten Beta-Codes für FIFA 22 released! Hier erfährst du wie auch du dir mit ein bisschen Glück, einen Code sicherst.

FIFA 22 Beta Release

FIFA 22 rückt immer näher und wie aus früheren Ausgaben gewohnt, starte gestern die Beta-Version. Diese wurde vor einigen Jahren eingeführt, um bereits vor dem offiziellen Release erste Anpassungen vorzunehmen.

Die Mehrheit der FIFA-Community muss sich bis zum EA Play LIVE Event am 17. Juli 2021 gedulden, um erste Einblicke in FIFA 22 zu gewinnen. Doch die Beta-Version wird bereits jetzt an ein paar ausgewählte Spieler*innen verteilt.

Wie bekomme ich die Beta-Version?

Die erste Welle der Beta-Tests ist sehr exklusiv. EA Sports versendet die Beta-Codes an jeden verifizierten Account in FIFA 21. Damit ein Account verifiziert ist, muss man mindestens 27 aus 30 Spiele bei mindestens einer Weekend League gewonnen haben. Sprich, die ersten Beta-Codes gehen fast ausschließlich an die Profis! Doch es gibt noch einen weiteren Weg sich mit ein wenig Glück einen Beta-Code zu sichern. Man muss auf seine EA Account E-mail Einstellungen gehen und die in der Grafik gezeigten Box ankreuzen, um per Los-verfahren für die Beta-Version ausgewählt zu werden.

Wenn ihr diese Box angekreuzt habt, dann beginnt das Geduldspiel. Normalerweise werden die Beta-Codes in Wellen verteilt. Also haltet ein Auge auf eure Twitter-Timelines (z.B. @UltimateTeamUK) für weitere Updates.

Was ist im Beta dabei?

Sollte man einen Code erhalten haben, kann man sich schon mal durch das neue Menü klicken sowie FIFA 22 Ultimate Team, Career Mode, VOLTA und den Pro Clubs Modus spielen. Spieler, die einen Code erhielten, berichten das die Dateien-Größe bei ca. 39 GB liegt.

Des Weiteren ist es nicht möglich, jegliche errungene Fortschritte, die man sich in der Beta-Version erspielt hat zu speichern. Also empfehlen wir den Langersehnten Champions League Sieg mit eurem Lieblingsdrittligisten erst im September in Anspruch zu nehmen!

Letztens, es ist jedem Spieler verboten, jegliche Inhalte des neuen Spiels mit anderen Leuten zu teilen! Sollte man dieses Verbot nicht einhalten, riskiert man laut EA Statuten einen Spielausschluss.

Falls ihr noch nicht so im FIFA 22 Fieber seid und lieber wissen wollt, welche FIFA 21 Events noch anstehen, drückt hier

Ansonsten drücken wir euch die Daumen, dass ein Code in eurer Inbox auftaucht!