Der Meister mit dem Fehlstart und nur zwei Vereine mit der Maximalausbeute an der Spitze. Zum Start in die neue Saison gab es durchaus ein paar Überraschungen, denen hier noch einmal auf den Grund gegangen wird:

1. Spieltag

ALL4TheGame vs Back 2 Roots

Lange Zeit sah es nach einem 0:0 aus, wenngleich ALL4TheGame hinsichtlich der Abschlüsse überlegen war. Doch wie so oft im – realen oder virtuellen – Fußball, wenn man die Treffer vorne nicht macht, fallen sie hinten. In der 88. Minute war es B2R_PrinzMuhkuh, der Back 2 Roots in Führung brachte. Davon angestachelt, konnte ALL4TheGame zumindest noch in der letzten Minute den Ausgleich durch ALL4TheSan erzielen und sich so zumindest einen Zähler sichern.

ALL4TheGame 1:1 Back 2 Roots

Bang Pros vs Banana Crew

Bang Pros drehen das Spiel gegen die Banana Crew. Nachdem die Banana Crew die erste Halbzeit für sich entscheiden konnte und nach Treffern von Mroll85 und BAC_Mayo mit 2:0 in Führung ging, drehten die Bang Pros nach dem Seitenwechsel noch mal auf. Kurz nach dem Wiederanpfff erzielte BP-tHeaXe den Anschlusstreffer, ein Doppelpack Mitte des zweiten Durchgangs durch BP_Marilinho und BP_Pato brachte den Sieg für die Gastgeber.

Bang Pros 3:2 Banana Crew

DMK-CR3W vs FC Pokalklauer

In einer torreichen Partie konnten die Gäste am Ende die drei Punkte durch einen späten Doppelschlag mitnehmen. Nachdem man im ersten Durchgang zwei Mal in Rückstand geriet, aber dennoch vor dem Pausenpfiff zum 2:2 ausgleichen konnte, plätscherte das Spiel im zweiten Durchgang zunächst vor sich hin. Dann allerdings war es FCP-Formkiller98, der gegen Ende hin zwei Treffer erzielen konnte und somit für die ersten drei Punkte der Spielzeit für die Pokalklauer sorgte.

DMK-CR3W 2:4 FC Pokalklauer

TSV Cyber Warriors vs VfB Angry Bears

Mit einem souveränen und verdienten 2:0-Sieg starteten die Angry Bears in die neue Spielzeit. Nach präzise einem gespielten Viertel war VfB-F3naldozur Stelle und sorgte für die Führung der Bears. Im zweiten Durchgang war es dann VfB-JackSlizer, der kurz vor Schluss den Deckel auf die Partie drauf machte.

TSV Cyber Warriors 0:2 VfB Angry Bears

exeQt vs Awanta eSports

Der Liganeuling traf bei seinem Debüt in der ersten Liga auf Awanta eSports (ehemals DeathRowArmy) und konnte sich tapfer einen Punkt erkämpfen. In einer chancenarmen Partie konnte keiner der beiden Kontrahenten einen Treffer verzeichnen, insofern startete man leistungsgerecht mit einem 0:0 in die neue Spielzeit.

exeQt 0:0 Awanta eSports

Viktoria Berlin eFootball vs Knallgas

Mit einem knappen 1:0-Auswärtssieg startete Knallgas in die neue Saison. Bereits nach sieben Minute durfte Knallgas das erste Mal jubeln, denn HS2-SteveDavis netzte zum Führungstreffer ein. Es war aber auch der letzte Jubel, zumindest in dieser Partie, denn hinten ließ man gegen Viktoria nichts zu und vorne reichte es auch nicht mehr zu mehr Treffern.

Viktoria Berlin eFootball 0:1 Knallgas

Core Gaming vs NYCE

CG-HayvanJr meldete sich pünktlich zum Saisonauftakt in bester Verfassung. Beim 4:0-Sieg von Core Gaming gegen NYCE war der Stürmer in der 22., 26. und 51. Minute zur Stelle. Als Schlusspunkt setzte CG-CalvinJr noch das 4:0 drauf und stellte damit den Endstand her.

Core Gaming 4:0 NYCE

Equality 05 vs ANOMALY

Der Aufsteiger besiegt den amtierenden deutschen Meister. Bereits am 1. Spieltag hat die ProLeague League ONE ihre erste faustdicke Überraschung bekommen. Denn Aufsteiger ANOMALY siegte mit 1:0 gegen Equality05. In der 71. Minute erzielte Sherl0Q das Tor des Tages und brachte seinem Team drei Punkte ein.

Equality 05 0:1 ANOMALY

2. Spieltag

Knallgas vs DMK-CR3W

H2-Franjo0 meldete sich am zweiten Spieltag mit einem Dreierpack in der Saison an. Ein früher Elfmeter sowie ein zweiter Treffer kurze Zeit später, als auch ein Treffer in der Schlussviertelstunde sorgten für eine 3:1-Führung, ehe H2-SteveDavis noch das 4:1 nachlegte. Somit veredelte Knallgas nach dem Sieg gegen Viktoria Berlin seinen Saisonstart und startete mit der Maximalausbeute von sechs Punkten.

Knallgas 4:1 CMK-CR3W

NYCE vs Viktoria Berlin eFootball

Lange Zeit sah es für NYCE nach dem perfekten Saisonstart aus, führte man doch bis zu 70. Minute mit 2:0 gegen Viktoira Berlin. Doch die Hauptstädter gaben nicht auf. In der 71. Minute traf ViB_PatoJr zum Anschlusstreffer und hauchte seiner Mannschaft so neues Leben ein. In allerletzter Minute war es dann ViB_Musiala42_, der noch den Ausgleich schaffte und somit der Viktoria den ersten Punkt bescherte.

NYCE 2:2 Viktoria Berlin eFootball

ANOMALY vs Core Gaming

Nach der Überraschung gegen Equality 05 wollte ANOMALY auch gegen das favorisierte Team von Core Gaming mutig auftreten. Dies klappte diesmal jedoch nicht, denn bereits zur Halbzeit sah man sich nach Treffern von CG-CalvinJr und CG-HayvanJr vor einem 0:2-Rückstand. Dies besserte sich bis zum Ende auch nicht, im Gegenteil. CG-Hydz und CG-CalvinJr mit seinem Treffer verdoppelten den Rückstand sogar noch, daher hieß es am Ende 0:4 aus Sicht des Aufsteigers.

ANOMALY 0:4 Core Gaming

VfB Angry Bears vs ALL4TheGame

Nachdem ALL44TheGame mit einem Unentschieden gestartet war, sollte nun der erste Saisonsieg her. Die VfB Angry Bears waren mit einem solchen gestartet und dementsprechend motiviert. Doch die Gäste konnten sich auf ihren Stürmer ALL4TheSon verlassen. Dieser war jeweils einmal in jedem Durchgang erfolgreich. Zunächst nach knapp zwanzig Spielminuten und noch einmal in der 90. Minuten um jede Hoffnungen der Bears auf einen Punkt zunichte zu machen.

VfB Angry Bears 0:2 ALL4TheGame

Back 2 Roots vs Equality 05

Der amtierende Meister blieb auch im zweiten Punktspiel punkt- und torlos. Back 2 Roots setze sich mit 1:0 durch und sorgte somit für den Fehlstart von Equality 05.  B2R_razzah traf in der 69. Minute zum Treffer des Tages. Back 2 Roots bleibt somit nach zwei Spielen ungeschlagen und geht mit vier Punkten auf der Habenseite in den nächsten Doppelspieltag.

Back 2 Roots 1:0 Equality 05

Banana Crew vs TSV Cyber Warriors

Gegen die Banana Crew gab es für den TSV Cyber Warriors den ersten Saisonsieg, sowie die ersten Treffer der laufenden Spielzeit zu bejubeln. TSV-X0 mit einem Doppelpack in Minute 8 und 74 führte sein Team zum Sieg. Die Banana Crew bleibt somit sieglos und startet am nächsten Spieltag vom vorletzten Tabellenplatz in die nächste Runde.

Banana Crew 0:2 TSV Cyber Warriors

FC Pokalklauer vs exeQt

Für den FC Pokalklauer setzte es im zweiten Spiel nun die erste Niederlage. Für exeQt waren EQT_LaTormenta und Aegypter45 erfolgreich. Zwar konnte FCP-Formkiller98 den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 erzielen, dem zweiten Gegentreffer konnte der Aufsteiger jedoch nichts mehr folgen lassen und musste sich somit 1:2 geschlagen geben.

FC Pokalklauer 1:2 exeQt

Awanta eSports vs Bang Pros

Nach dem 0:0 gegen exeQt konnte Awanta eSports nun mit einem 2:0 gegen die Bang Pros den ersten Saisonsieg einfahren. Makaveli-AWE sorgte für dien 1:0-Halbzeitführung. Das optische Chancenübergewicht reichte, um kurz vor Schluss durch DonNakii-AWE noch einen Treffer nachzulegen und somit souveräne drei Punkte einzufharen.

Awanta eSports 2:0 Bang Pros

Die Tabelle nach dem 2. Spieltag: