Ein weiterer Spieltag der PC-ProLeague hat sich dem Ende geneigt. Alle Ergebnisse und die Tabelle haben wir euch einmal zusammengefasst.

Spieltag 19

DeathRowArmy vs. Knallgas

Im Spitzenspiel zwischen der DeathRowArmy und Knallgas kam es zu einem knappen und spannenden Spiel. In der ersten Hälfte viel zwar kein Tor dennoch hatten beide Teams Ihre Chancen. Nach Beginn der zweiten Hälfte änderte sich dies aber. Denn das Team Knallgas erzielte kurz nach Beginn der zweiten Hälfte den ersten Treffer durch „H2-SteveDavis“. Etwas später konnte dann das Team Knallgas die Führung auf 0:2 ausbauen. Diesmal erzielte „H2-Franjo0“ das Tor in der 61min. Die DeathRowArmy die bis dahin mehr Chancen hatte schaffte es nicht mehr an Knallgas heranzukommen und musste sich am Ende trotz guter Leistung mit 0:2 geschlagen geben.

DeathRowArmy 0:2 Knallgas

VfB Angry Bears vs. DIVISION

Die VfB Angry Bears sichern sich einen sicheren Sieg gegen DIVISION. Dennoch dauerte es etwas bis zum ersten Treffer. In der 24min. machte „VfB-Joghurthinho“ das 1:0 für den VfB Angry Bears. Nur Minuten später konnten die Hausherren auch den zweiten Treffer erzielen. „VfB-MaG_Juve29“ erzielte in der 29min. das 2:0. Kurz nach dem Tor zum 2:0 legte aber der VfB nochmals nach und baute die Führung auf 3:0 aus. Anschließend brauchte der VfB Angry Bears etwas. Trotz vieler Chancen schaffte es das Team vorerst keinen weiteren Treffer zu erzielen. DIVISION schaffte es zwar auch ab und an nach vorne, doch viele Angriffe wurden abgefangen. Der VfB hingegen baute in der 74min. dann die Führung weiter auf 4:0 aus durch „VfB-Joghurtinho“. Dies blieb auch der letzte Treffer in dieser Begegnung. Am Ende siegt der VfB Angry Bears sicher gegen DIVISION mit 4:0.

VfB Angry Bears 4:0 DIVISION

myBad vs. Viktoria Berlin eFootball

Im Spiel zwischen myBad und Viktoria Berlin sichern sich die Gäste schon in der ersten Hälfte einen Sieg. Schon in der 7min. sicherte “ViB_PatoJr“ das 0:1 für Viktoria. Anschließend legte „ViB_Chaos“ in der 16min. nach und erhöhte auf 0:2. Dann in der 28min. konnten die Gäste Ihre Führung auf 0:3 ausbauen nach einem Eigentor von myBad. Kurz vor der Pause erzielten dann die Gäste einen weiteren Treffer. Diesen machte „ViB_RAGEbito“ in der 40min. In der zweiten Hälfte blieb es dann ruhig. Kaum Chancen auf beiden Seiten, am Ende blieb es bei dem 0:4 Erfolg für Viktoria.

myBad 0:4 Viktoria Berlin eFootball

Core Gaming vs. Raiders

In der Begegnung zwischen Core Gaming und Raiders kam es zu wenigen Chancen. Am Ende sichert sich jedoch Core Gaming mit seinem Treffer den Sieg. Das Tor von Core Gaming viel in der 45min. kurz vor der Pause. „CG-HayvanJr“ erzielte das Tor und brachte sein Team kurz vor Pausenbeginn in Front. In der zweiten Hälfte kamen zwar auch die Raiders zu Chancen doch einen Treffer konnten sich die Gäste nicht sichern. Somit blieb es am Ende bei einem knappen 1:0 Erfolg für Core Gaming.

Core Gaming 1:0 Raiders

Back 2 Roots vs. Kreisliga FC

Back 2 Roots sichert sich einen 2:0 Erfolg gegen Kreisliga FC. Trotz Chancen auf Seiten von Kreisliga FC konnten die Gäste keinen Treffer erzielen. Back 2 Roots hingegen kam immer wieder zu guten Chancen. Am Ende sichern die zwei Tore von „B2R_DonCheddo“ den 2:0 Erflog für Back 2 Roots, die sich damit einen sicheren Sieg holen.

Back 2 Roots 2:0 Kreisliga FC

Banana Crew vs. Equality 05

Im Spiel zwischen der Banana Crew und Equality 05 können sich die Gäste dank des Verschlafens von der Banana Crew einen Sieg sichern. Das erste Tor für EQ viel in der 6min. durch „EQ-JonnyEsbeck“. Kurz nach dem Anstoß eroberte sich EQ erneut den Ball und erhöhte kurzerhand in der 7min. auf 0:2. Anschließend viel ein weiterer Treffer für EQ in der 18min., diesen machte „EQ-BeunHaas“. „EQ-BeunHaas“ erzielte in der 24min. dann noch einen weiteren Treffer und sicherte sich damit einen Hattrick. Anschließend kam auch die Banana Crew besser ins Spiel rein und hielt dagegen. Trotz mehr Spielkontrolle, die von der Banana Crew ausging, schaffte es das Team nur das Ergebnis bei einem 0:4 zu halten. Am Ende siegt EQ sicher nach einer schwachen Anfangsphase der Hausherren.

Banana Crew 0:4 Equality 05

ALL4TheGame vs. NYCE

ALL4TheGame traf am 19. Spieltag auf NYCE. In der ersten Hälfte spielten beide Teams auf Augenhöhe. Beide Teams kamen kaum zu Chancen und somit ging es mit einem 0:0 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel kam dann ALL4TheGame besser ins Spiel und konnte in der 50min. durch „ALL4TheArCeZ“ in Führung gehen. Anschließend legte „ALL4TheSon“ in der 68min. mit einem weiteren Treffer nach. In der Schlussphase erhöhten dann die Hausherren auf 3:0 durch „ALL4TheD4rk“. ALL4TheGame sichert sich damit am Ende einen sicheren Sieg gegen NYCE die in diesem Spiel nur zu einem Abschluss kamen.

ALL4TheGame 3:0 NYCE

TroubleMakers vs. Schwalbenkings

Die Schwalbenkings sichern sich trotz des Führungstreffers von den TrubleMakers am Ende einen Sieg. Zunächst konnten die TroubleMakers in der 19min. mit Ihrem ersten Angriff in Führung gehen. Doch die Schwalbenkings blieben weiter dran und glichen in der 26min. zum 1:1 aus. In der 34min. holten sich dann die Gäste mit einem Treffer von „Hotspacer-SK“ die Führung. Die TroubleMakers kamen kaum noch zu Chancen und die Gäste machten größtenteils nur noch das Spiel. Am Ende blieb es doch bei einem knappen Sieg für die Gäste auch, da Sie einige Ihrer Chancen nicht im Tor unterbringen konnten.

TroubleMakers 1:2 Schwalbenkings

Spieltag 20

Schwalbenkings vs. myBad

Die Schwalbenkings sichern sich gegen myBad einen sicheren 2:0 Erfolg. „SK-Zimmi2691“ war der erste Torschütze von den Schwalbenkings in der 28min. Längere Zeit blieb es dann ruhig. myBad kam zu keinen Chancen und musste vor allem hinten sicher stehen. Die Hausheren kamen zwar immer wieder zu vereinzelten Chancen, dennoch dauerte es für die Schwalbenkings bis zum nächsten Treffer. In der 88min. traf „SK-Rubinho“ zum 2:0. myBad sah zwar noch in der 90min. eine Rote Karte dennoch blieb es beim Endstand von 2:0.

Schwalbenkings 2:0 myBad

Viktoria Berlin eFootball vs. Back 2 Roots

Back 2 Roots sichert sich einen Sieg gegen Viktoria Berlin. Viele Torschüsse hatten beide Teams nicht. Back 2 Roots nutzte seine Schüsse aufs Tor dabei aber besser aus und gewinnt am Ende vielleicht auch etwas zu hoch mit 0:3. Viktoria Berlin machte ein gutes Spiel konnte Phasenweise mithalten und hätte auch durchaus Verkürzen können.

Viktoria Berlin eFootball 0:3 Back 2 Roots

NYCE vs. Banana Crew

Trotz vieler Chancen siegt NYCE am Ende nur mit zwei Toren Vorsprung. Das 1:0 viel schon in der ersten Hälfte. „NYCE-WiLLiWiRBEL“ erzielte das Tor für NYCE in der 23min.Nach der Pause erhöhte NYCE in der 54min. auf 2:0 durch „NYCE-Paddy“. Trotz vieler Chancen auf Seiten von NYCE viel kein weiterer Treffer auch, da viele Bälle nicht aufs Tor kamen. Die Banana Crew verliert am Ende ohne viele Möglichkeiten mit 2:0 und rutscht somit wieder auf einen Abstiegsplatz.

NYCE 2:0 Banana Crew

Raiders vs. Kreisliga FC

Am 20. Spieltag trafen die Raiders auf das Team Kreisliga FC. Die Raiders sicherten sich dabei einen sicheren Sieg. Der Kreisliga FC konnte dabei auch nicht viel gegen diese Niederlage tun. Zunächst sicherte „RS-GVatzip“ das 1:0 für die Raiders, aber ein weiterer Treffer erfolgte direkt im Anschluss. „RS-3MRE86“ erhöhte in der 32min. kurzerhand auf 2:0. Die Raiders sichern sich am Ende einen 2:0 Erfolg gegen Kreisliga FC.

Raiders 2:0 Kreisliga FC

Equality 05 vs. DeathRowArmy

EQ sichert sich trotz klarer Unterlegenheit einen Punkt gegen die DeathRowArmy. Viel ging in diesem Abend auf Seiten von EQ nicht nach vorne. Die Gäste wiederum kamen zu einigen Gelegenheiten, schafften es aber bis Spielende davon keine im Tor unterzubringen. Die DeathRowArmy holt am Ende nur einen Punkt mit trotz starker Leistung.

Equality 05 0:0 DeathRowArmy

Knallgas vs. TroubleMakers

In einem spannenden Spiel sichert sich am Ende das Team Knallgas noch einen Punkt. In der ersten Hälfte vielen keine Tore, beide Teams kamen zwar gut nach vorne, dennoch blieb es beim 0:0. Anschließend konnten die Gäste denn ersten Treffer erzielen und gingen in der 51min. mit 0:1 in Führung. Knallgas die bis dahin mehr Spielanteil hatten und die besseren Chancen liefen nun einem Rückstand hinterher. Bis zur 90min. dauerte es, da schafften es dann die Hausherren mit dem letzten Angriff der Partie den 1:1 Ausgleichstreffer zu erzielen.

Knallgas 1:1 TroubleMakers

Core Gaming vs. VfB Angry Bears

Spiel auf Augenhöhe zwischen Core Gaming und VfB Angry Bears endet besser für die Hausherren. Nach der ersten Halbzeit stand es zwischen beiden Teams 0:0. Jedoch konnte Core Gaming nach der Pause, in der 55min. das 1:0 erzielen. Die VfB Angry Bears kamen zwar weiterhin zu guten offensiv Aktionen, konnten dabei aber nur wenige gefährlich auf Tor bringen. Core Gaming hingegen baute in der 73min. die Führung weiter aus. Am Ende blieb es beim 2:0 für Core Gaming, die sich damit etwas von den Angry Bears absetzen können.

Core Gaming 2:0 VfB Angry Bears

DIVISION vs. ALL4TheGame

Die Gäste ALL4TheGame sichern sich einen hohen Sieg gegen DIVISION. Das erste Tor für ALL4TheGame viel in der 26min. durch „SoNNy_A4TG“. In der 32min. legten die Gäste mit einem weiteren Treffer nach und erhöhten auf 0:2. Erneut dauerte es nicht lange bis die Gäste einen weiteren Treffer erzielten. Vor der Pause sicherte sich dann ALL4TheGame noch ein weiteres Tor und ging somit mit einem soliden 0:4 Vorsprung in die Pause. Direkt nach Wiederbeginn bauten die Gäste die Führung weiter aus. Ein weiterer Treffer folgte danach erneut und sorgte für einen 0:6 Vorsprung. Vor Ende des Spiels machten die Gäste dann den nächsten Treffer und erhöhten weiter auf 0:7. ALL4TheGame kam in diesem Spiel zu vielen Chancen, DIVISION hatte am Ende Glück das es nur ein 0:7 wurde. Trotz der klaren Unterlegenheit von DIVISION kam das Team dennoch zu Torschüssen. Am Ende verliert DIVISION dennoch deutlich gegen einen starken Auftritt von ALL4TheGame.

DIVISION 0:7 ALL4TheGame

Spieltag 21

Banana Crew vs. DIVISION

In einem ausgeglichenen Spiel zwischen der Banana Crew und DIVISION steht am Ende kein Sieger fest. Beide Teams kamen zu vielen Chancen in der Partie, hätten durchaus Ihre Tore machen können, doch beide Keeper hielten hinten das was aufs Tor kamen. Ein gerechtes Unentschieden blieb somit nach 90min. stehen.

Banana Crew 0:0 DIVISION

Back 2 Roots vs. Schwalbenkings

Die Schwalbenkings holen sich im Spiel gegen Back 2 Roots einen knappen Sieg. Schon in der ersten Hälfte vielen 4 Treffer. Die Gäste machten zunächst in der 15min. das erste Tor durch „SK-Rubinho“, Back 2 Roots glich aber aus. Vor der Pause kamen dann die Gäste nochmals und konnten zunächst nach einem Elfmeter in der 41min. sich die erneute Führung zurückholen und in der 45min. die Führung auf 1:3 ausbauen. In der zweiten Hälfte kam es dann kaum noch zu guten Torchancen. Back 2 Roots konnte zwar in der zweiten Hälfte auf 2:3 verkürzen, jedoch blieben weitere gute Möglichkeiten aus. Somit blieb es beim knappen 2:3 Erflog für die Schwalbenkings.

Back 2 Roots 2:3 Schwalbenkings

myBad vs. Knallgas

Das Team myBad verliert an diesem Abend auch das dritte Spiel. Das Team Knallgas startete gut rein und holte sich schon in der 2min. den ersten Treffer. Schnell konnten die Gäste Ihre Führung auch weiter ausbauen. In einem Spiel mit wenigen guten Chancen nutzen die Gäste Ihre gut aus. Lange Zeit blieb es beim 0:2 für Knallgas, jedoch konnte Knallgas in der 78min. Ihrer Führung weiter ausbauen auf 0:3. Am Ende blieb es auch bei diesem Ergebnis und die Gäste holen sich einen sicheren Sieg.

myBad 0:3 Knallgas

ALL4TheGame vs. Core Gaming

Im Spiel zwischen ALL4TheGame und Core Gaming sichern sich die Gäste trotz frühen Rückstands noch einen Punkt. ALL4TheGame legte gut los und traf früh zum 1:0 in der 3min. Anschließend bauten die Hausherren Ihrer Führung weiter aus. „ALL4TheArCeZ“ traf zum 2:0 in der 11min. Core Gaming schaffte es aber sich wieder zurückzukämpfen und verkürzte in der 24min. auf 2:1. Einen weiteren Treffer sicherten sich die Gäste dann in der 36min. durch „CG-BobbyKingu“ der den 2:2 Ausgleich erzielte. Anschließend blieb die Partie weiter spannend, beide Teams kamen weiter zu Ihren Möglichkeiten. Core Gaming konnte dabei viele Ihrer Möglichkeiten nicht auf Tor bekommen, ALL4TheGame hingegen scheiterte zwei Mal an Cores Torwart. Am Ende blieb es bei einem 2:2 und der Punkteteilung.

ALL4TheGame 2:2 Core Gaming

VfB Angry Bears vs. Raiders

Die VfB Angry Bears sichern sich einen 2:0 Erflog gegen schwache Raiders. Beide Tore vielen dabei schon in der ersten Hälfte. Zunächst traf “VfB-Joghurtinho“ in der 15min. zum 1:0. Kurz darauf baute „VfB-KickFlip“ die Führung auf 2:0 aus. Chancen blieben nur auf Seiten von VfB diese hatten im laufe der Begegnung einige, konnten aber keinen weiteren Treffer erzielen. Die Raiders verlieren somit am Ende mit 2:0, hatten zwar viel den Ball und konnten auch gut nach vorne kombinieren, doch entscheidende Zweikämpfe fehlten.

VfB Angry Bears 2:0 Raiders

Kreisliga FC vs. Viktoria Berlin eFootball

Der Kreisliga FC ist ohne Chance gegen Viktoria Berlin. Das erste Tor auf Seiten von Viktoria viel in der 22min. nach einem Elfmeter. Kurz vor der pause erhöhten die Gäste auf 0:2 durch „ViB_PatoJr“. In der zweiten Hälfte blieb es weiter eine einseitige Partie. Viktoria erhöhte in der 55min. zunächst auf 0:3. Anschließend kamen die Gäste weiter zu vielen Chancen und Möglichkeiten. Dennoch scheiterten die Gäste häufig an „KFC-Prinzessin“ die hinten im Kasten hielt was zu halten war. Vor Ende konnten die Gäste zwar noch auf 0:4 erhöhen, dennoch hätte Viktoria durchaus höher gewinnen müssen.

Kreisliga FC 0:4 Viktoria Berlin eFootball

TroubleMakers vs. Equality 05

Die troubleMakers sind ohne jede Chance gegen Equality 05. EQ brauchte jedoch etwas, erst in der 44min. machte „EQ-Aisaka“ das 0:1. Nach der Pause machte EQ weiter und erhöhte in der 56min. durch „EQ-JonnyEsbeck“. Die TroubleMakers hatten in diesem Spiel viel Ballbesitz, konnten diesen aber nicht wirklich nutzen, da EQ hinten sicher stand und umschaltete. Trotz vieler Chancen auf Seiten von EQ blieben dabei viele Ungenützt. Kurz vor Ende sicherten sich die Gäste noch das 0:3 und holen sich einen sicheren Sieg, dennoch hätte EQ durchaus 1-2 Tore mehr schießen müssen.

TroubleMakers 0:3 Equality 05

DeathRowArmy vs. NYCE

Am 21. Spieltag ging es für die DeathRowRamy gegen NYCE. Das erste Highlight gab es in der 26min., dort sah NYCE nämlich schon die erste Rote Karte und musste von da an zu 10 spielen. Die DeathRowArmy bekam einige Chancen in der ersten Hälfte, jedoch blieben diese ungenützt und es blieb zunächst bei einem 0:0. Nach der Pause konnten dann die Gäste mit Ihrem ersten Torschuss in dieser Begegnung direkt das 0:1 erzielen. Die DeathRowArmy die bis dahin eigentlich die Spielbestimmendere Mannschaft waren mussten nun nachlegen. Dies taten Sie auch und glichen in der 74min. zum 1:1 aus. In der Schlussphase drängten die Hausherren nochmals auf den Sieg, mit Erfolg. In der 85min. erzielte „Makaveli-DRA“ das 2:1 und sicherte seinem Team somit die drei Punkte.

DeathRowArmy 2:1 NYCE

Tabelle