Nun hat es auch die letzte Mannschaft erwischt, nach zehn Spieltagen musste sich ALL4TheGame erstmalig in dieser Saison geschlagen geben. Der amtierende Meister rückt dafür bis auf drei Punkte ran und sorgt für Spannung an der Tabellenspitze.

8. Spieltag

Viktoria Berlin eFootball vs Equality 05

Equality 05 hat offenbar aus dem mageren Saisonstart die richtigen Konsequenzen gezogen und schiebt sich nun Spieltag für Spieltag wieder nach vorne. Gegen Viktoria Berlin musste man zwar zwischenzeitlich den 1:1-Ausgleich hinnehmen, legte jedoch noch zwei Treffer nach und siegte schlussendlich mit 3:1.

Viktoria Berlin eFootball 1:3 Equality 05

Awanta eSports vs Back 2 Roots

Gegen Back 2 Roots konnte auch Awanta eSports die nächsten drei Punkte auf das eigene Konto verfrachten. Mit 4:1 siegte man gegen Back 2 Roots, ein Ergebnis, das auch in dieser Höhe verdient war und sich in den erwarteten Toren (4,6 : 1,4) gut widerspiegelt.

Awanta eSports 4:1 Back 2 Roots

FC Pokalklauer vs ANOMALY

Mit 2:0 ging der FC Pokalklauer in die Halbzeit. FCP-Formkiller98 und FCP-BastianBVB trafen jeweils selbst und legten sich den anderen Treffer gegenseitig auf. Doch auf der anderen Seite konnte ein Doppelpack von Sherl0Q noch den Ausgleich für die Gäste bringen. Der zweite Treffer fiel dabei erst in der Schlussminute und sicherte den Gästen somit einen Zähler.

FC Pokalklauer 2:2 ANOMALY

exeQt vs TSV Cyber Warriors

Erneut ein torreiches Unentschieden, diesmal sogar noch mit jeweils einem Treffer mehr auf beiden Seiten. Auch an dieser Stelle waren die erwarteten Tore (3,0 : 3,2) nahezu identisch zu dem realen Endergebnis. Für die Cyber Warriors ein gewonnener Punkt nach schwachem Saisonstart, exeQt verpasst es somit punktemäßig an das Spitzensextett heranzurücken.

exeQt 3:3 TSV Cyber Warriors

DMK-CR3W vs ALL4TheGame

Der Spitzenreiter gab sich gegen den Tabellenvorletzten keine Blöße und siegte souverän mit 4:0. Dabei teilte man sich die eigenen Treffer jeweils auf beide Halbzeiten auf, ALL4TheArCeZ und ALL4TheCha0s im ersten Durchgang, ALL4TheSan und ALL4TheArCeZ mit seinem zweiten Treffer erhöhten nach dem Seitenwechsel zum Endstand.

DMK-CR3W 0:4 ALL4TheGame

Banana Crew vs VfB Angry Bears

Sieglos bleibt hingegen die Banana Crew. Auch gegen den VfB Angry Bears reichte es nicht zum ersten Triumpf der neuen Spielzeit. Zwar kam man nach einem 0:3-Rückstand noch einmal auf 2:3 heran, doch nach dem 2:4 nur sechs Minuten nach dem Anschlusstreffer hatte man keine passende Antwort mehr parat.

Banana Crew 2:4 VfB Angry Bears

NYCE vs Bang Pros

Oberes Mittelfeld gegen unteres Mittelfeld waren die Rahmenbedingungen vor dem Spiel. Die Mannschaft von NYCE aus der oberen Tabellenhälfte setzte sich dann im Endeffekt verdient mit 2:0 gegen die Gäste durch. Die Tore erzielten NYCE-fresherjupp im ersten Abschnitt, NYCE_MaG_Juve29 erhöhte eine Viertelstunde vor Schluss dann auf 2:0.

NYCE 2:0 Bang Pros

Knallgas vs Core Gaming

CG-CalvinJrs Doppelpack entschied die Partie Knallgas gegen Core Gaming. Core Gaming setzte sich somit im oberen Quartett fest, während Knallgas sich derzeit noch auf Platz acht und somit in der oberen Tabellenhälfte befindet. Zwar war die Partie in diversen Statistiken äußerst ausgeglichen, doch die Gäste zeigten sich vor dem Tor effektiver und gingen dadurch als Sieger hervor.

Knallgas 0:2 Core Gaming

9. Spieltag

Back 2 Roots vs FC Pokalklauer

Ein Doppelpack von FCP-Formkiller98 reichte den Gästen vom FC Pokalklauer nicht. Denn für Back 2 Roots traf B2R_PrinzMuhKuh direkt dreifach, zudem traf auch sein Mannschaftskollege B2R_Knarfii. Beide sorgten dafür, dass ihr Team mit 4:2 als Sieger hervorging und nun zumindest die zweite Tabellenhälfte anführt.

Back 2 Roots 4:2 FC Pokalklauer

ALL4TheGame vs exeQt

Auch der Tabellensiebte stellte für den Spitzenreiter von ALL4TheGame kein Hindernis dar. Dabei zeigte man wohl mit Sicherheit nicht die beste Saisonerlebnis, doch auch der virtuelle Fußball ist ein Ergebnissport. Die 1:0-Führung hatte ab Minute 25 Bestand, mit dem Schlusspfiff erhöhte ALL4TheArCeZ noch auf 2:0 und somit den Endstand.

ALL4TheGame 2:0 exeQt

Core Gaming vs Viktoria Berlin eFootball

Knappe aber verdiente drei Punkte gab es für die Gastgeber von Core Gaming. CG-CalvinJr erzielte das Tor des Tages und sorgte dafür, dass sein Team durch diesen Dreifachspieltag auf Rang vier vorrückt. Erneut gab es in dieser Partie die Möglichkeit auf mehr Treffer, doch aufgrund mangelnder Effektivität und zwei starker Abwehrreihen blieb es beim knappsten, aller möglichen Ergebnisse.

Core Gaming 1:0 FC Viktoria Berlin eFootball

VfB Angry Bears vs Awanta eSports

Noch weniger Treffer als in der Partie zuvor gab es in der Partie zwischen dem VfB Angry Bears und Awanta eSports zu begutachten – nämlich gar keine. In Anbetracht der Tabellensituation dürften die Gastgeber zufriedener mit dem Ergebnis sein, als die Gäste. Dennoch war es insgesamt betrachtet eine ausgeglichene Partie, der am Ende nur die Tore fehlten.

VfB Angry Bears 0:0 Awanta eSports

ANOMALY vs Knallgas

Gegen Knallgas konnte sich ANOMALY auf seinen Torjäger Sherl0Q verlassen, für die volle Punktausbeute reichte es jedoch nicht. Nach einer halben Stunde brachte der Stürmer seine Farben in Front, doch H2-Franjo0 wollte dies nicht unkommentiert stehen lassen und besorgte noch den Ausgleich.

ANOMALY 1:1 Knallgas

Equality 05 vs DMK-CR3W

Der nächste Sieg für Equality 05 an diesem Dreifachspieltag, der nächste 3:1-Sieg. EQ-Hayvan, EQ-JonnyEsbeck und EQ-BeunHaas konnten die Treffer für den amtierenden Meister erzielen und sorgten für den Pflichtsieg ihres Teams.

Equality 05 3:1 DMK-CR3W

TSV Cyber Warriors vs Bang Pros

Im Duell der beiden Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte trennten sich die Kontrahenten mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden. TSV-X0 brachte die Hausherren zunächst nach 20 Minuten in Front, die Antwort von den Bang Pros ließ ganze 45 Minuten auf sich warten. In Minute 65 war es dann BP_Pato, der zum Ausgleich traf und somit für die Punkteteilung sorgte.

TSV Cyber Warriors 1:1 Bang Pros

Banana Crew vs NYCE

Achtungserfolg für die Banana Crew. Gegen die deutlich favorisierten Gäste von NYCE kam man zu einem 1:1-Unentschieden und hätte sogar als Gewinner vom Platz gehen können, wäre nicht ein Eigentor unterlaufen. Zwar hatten die Gäste über die gesamte Spielzeit klare Chancenvorteile, konnten diese aber nicht in eigene Treffer ummünzen und müssen somit mit einem 1:1 leben.

Banana Crew 1:1 NYCE

10. Spieltag

Awanta eSports vs Banana Crew

Die kurze Euphoriewelle nach dem Punktgewinn gegen NYCE wurde jedoch am nächsten Spieltag wieder ausgebremst. Awanta eSports wurde der Favoritenrolle nämlich besser gerecht und siegte mit 2:0 gegen den Tabellenletzten. Zwar war es ein relativ glanzloser Sieg, danach fragt nach der Partie jedoch niemand mehr, weshalb man sich weiter im Spitzentrio der Liga wiederfindet.

Awanta eSports 2:0 Banana Crew

exeQt vs Equality 05

Dritter Sieg beim Dreifachspieltag für Equality 05. Gegen exeQt war es erneut ein Sieg mit zwei Toren Differenz. Nachdem man die beiden Partien zuvor mit 3:1 für sich entscheiden konnte, blieb man diesmal ohne Gegentreffer, erzielte dafür aber auch „nur“ zwei eigene Treffer. Für beide Tore zeigte sich EQ-BeunHaas verantwortlich und steht nun mit zehn Treffern auf dem zweiten Rang hinter den beiden Toptorschützen Sherl0Q und PrinzMuhKuh (jeweils zwölf Treffer).

exeQt 0:2 Equality 05

FC Pokalklauer vs VfB Angry Bears

Ein Doppelpack von VfB-F3naldo entschied die Partie zu Gunsten der Gäste. Durch den Sieg distanzierte sich der VfB weiter von der Abstiegszone, während die Gastgeber sich nach einem Drittel der Saison im Abstiegskampf wiederfinden.

FC Pokalklauer 0:2 VfB Angry Bears

DMK-CR3W vs Core Gaming

Die Vorzeichen vor dem Spiel waren deutlich, das Ergebnis war es nicht. Zwar hatte Core Gaming in der Favoritenrolle zwar über das Spiel mehr Möglichkeiten, am Ende war es dann doch nur ein 1:0-Sieg, der aber den Sprung auf Platz vier ermöglichte. Dabei erzielte CG-Dex84 das Tor des Tages und sicherte seinem Team den sechsten Saisonsieg.

DMK-CR3W 0:1 Core Gaming

Knallgas vs Back 2 Roots

Ein Duell aus dem Mittelfeld der Liga und dann auch noch zwei Tabellennachbarn. Die prädestinierte Begegnung für ein Unentschieden sollte dann auch schlussendlich so enden. Nachdem es zur Halbzeit noch torlos 0:0 stand, konnten beide Teams noch einen Treffer erzielen. Für die Gastgeber traf H2-Kampffussel, für die Gäste war B2R_Sm33y zur Stelle. Wenngleich Back 2 Roots zwar mehr Einschussmöglichkeiten zu verzeichnen hatte, konnte man weitere Möglichkeiten nicht nutzen und so blieb es beim 1:1.

Knallgas 1:1 Back 2 Roots

Viktoria Berlin eFootball vs ANOMALY

Kantersieg für die Berliner Viktoria. Selten kommt es vor, dass bei einem Unterschied von sechs Tabellenplätzen der Außenseiter einen solch deutlichen Sieg einfährt. Beim Spiel von Viktoria, auf Platz zwölf und ANOMALY, auf Platz sechs, war dies jedoch der Fall. Die frühe Führung der Gäste konterte die Viktoria noch in Halbzeit eins dreifach. Nach dem Anschlusstreffer zum 3:2 besannen sich die Hauptstädter erneut auf die Offensive und legten wiederum drei Treffer nach, was schlussendlich einen 6:2-Sieg bedeuten sollte.

Viktoria Berlin eFootball 6:2 ANOMALY

Bang Pros vs ALL4TheGame

Nun ist auch der Tabellenführer nicht mehr unbesiegt. Gegen die Bang Pros musste ALL4TheGame die erste Saisonniederlage einstecken. Dabei konnten die Gäste dem Spiel nie den Stempel aufdrücken, im Gegenteil, denn die Bang Pros waren sogar noch überlegen und belohnten sich in der Schlussphase dann selbst. Drei Minuten vor dem Abpfiff erzielte BP_Pato den umjubelten Siegtreffer und machte auch das Rennen um Platz eins wieder spannend.

Bang Pros 1:0 ALL4TheGame

NYCE vs TSV Cyber Warriors

Wichtiger Punkt für die Cyber Warriors im Abstiegskampf! Gegen NYCE trennte man sich mit einem 1:1-Unentschieden. Zwar hatte man wenig Chancen, zeigte sich jedoch effektiv und entwendete so zumindest einen Zähler. Nachdem es mit 0:0 in die Kabinen ging, gingen die Gäste durch TSV-Jayb0109 in Führung. Diese hatte jedoch nur fünf Spielminuten bestand, denn nach 59 Minuten erzielte NYCE-MaG_Juve29 den Ausgleich, was gleichbedeutend mit dem Endstand war.

NYCE 1:1 TSV Cyber Warriors

Die Tabelle nach dem 10. Spieltag: