Im ersten Teil haben wir euch schon mal einige Teams Vorgestellt die an dem Penguin Tournament teilnehmen. Nun werden wir euch weitere Teams vorstellen die ebenfalls dran teilnehmen. Zur Info es wird noch ein dritter Teil kommen mit den restlichen Teams.

Die Gruppenauslosung des Penguin Tournaments sind am 9.10 live im XPerion in Köln, wer mit dabei sein möchte kann sich Hier ein Ticket holen. Ab dem 10.10 starten die Teams in die Gruppenphase welche bis zum 29.10 geht. Ab dem 30.10 starten die Finalrunden, diese könnt Ihr live bei uns auf Twitch verfolgen.

Teams

S5 Elite Bomber

Die S5 Elite Bomber spielen in der ProLeague 1. Letzte Saison kamen Sie auf den 14. Platz. Nächste Saison wollen Sie mehr erreichen, dafür ist das Turnier auch eine gute Vorbereitung. Des Weiteren spielt das Team auch nächste Saison in der VPG Germany Liga 2.

Hansa eFootball

Letzte Saison spielte das Team Hansa eFootball in der ProLeague Championship mit und konnte sich den 8. Platz sichern. In der nächsten ProLeague Saison spielt das Team in der ProLeague Liga 4. Auch in der NGL ist das Team aktiv. Dort spielen Sie in der Premiership Division Two mit und konnten sich letzte Saison die Vizemeisterschaft sichern.

noBrain Gaming

Diese und letzte Saison spielte und spielt noBrain Gaming in der ProLeague 1 mit. In der letzten Saison konnte sich das Team etwas vom Abstieg retten und landete auf Platz 15. In der VPG ist das Team auch aktiv dabei und spielt hier in Liga 2.

FC Kufstein eFootball

Der SV Babelsberg hat sich umbenannt und geht mit neuen Team Namen in die ProLeague Saison. In Fifa 21 konnte sich das Team den 3. Platz sichern, nun möchten Sie auch in Fifa 22 erneut angreifen. Auch in der NGL waren Sie letzte Saison erfolgreich nach Platz 2 in der Red Division schaffte es das Team in die Playoffs, wo Sie in den Semi Finals ausschieden.

FIFA Hellas

Auch ein griechisches Team ist dabei. FIFA Hellas spielt in der ALP und wurde dort erster. In der kommenden Saison spielen Sie in der GRE. Dadurch das Sie in der griechischen Liga spielen kennen Sie im Turnier kaum Mannschaften. Ob das ein Vor- oder Nachteil ist, werden wir dann sehen.

eSC Wacker Wien

Der eSC Wacker Wien ist ebenfalls ein ausländisches Team. Das Österreichische hat in der ProLeague European Premiership letzte Saison gespielt und dort den 12. Platz erzielt. Auch in der nächsten Saison werden Sie dort wieder an den Start gehen. Das Team ist aber auch in anderen Liegen aktiv dabei. Unter anderem in der VPG DE 2, VPG Premiership South, VPG European Premier League, PLA Austria, VPL 1 und VPL Champions League.

Anubis eSport

Anubis eSport spielt in der ProLeague 2 dort hieß es am Ende Platz 13. Auch in der nächsten Saison werden Sie dort auflaufen. Des Weiteren spielt das Team in der VPG Germany Liga 1 nächste Saison.

FC ISHGN

Auch der FC ISHGN spielt nächste Saison in der VPG Germany Liga 1 mit. In der ProLeague sind Sie ebenfalls in Liga 1 dabei, hier landeten Sie am Ende auf Platz 10. Nächste Saison können Sie aber erneut angreifen.

SK Lation 2K18

SK Lation 2K18 spielte eine gute Saison. In der ProLeague 2 schaffte es das Team am Ende auf Platz 4. In der nächsten Saison spielen Sie in Liga 1 und können dort zeigen was Sie können. Auch in der VPG ist das Team. Dort spielen Sie in Liga 2.

SC Edermünde

Der SC Edermünde hat sich letzte Saison in der ProLeague 4 Platz 2 sichern können und darf nun in der nächsten Saison in Liga 3 ran. Ebenso spielt das Team noch in der VPG Liga 3 und der NGL Division Blue. In der NGL schaffte es das Team noch so grade auf Platz 8 und zog in die Playoffs ein. In den Semi-Finals war dort aber Ende für das Team.

EoS Gaming

EoS Gaming ist ein sehr frisches Team welches erst 2021 gegründet wurde. Ab nächste Saison spielt das Team in der Super ProLeague mit. Hier kann das Team zeigen was Sie können und was Sie erreichen können, denn einige Erfahrende Teams sind dort vertreten.

HSV Hajduk eSports

Der HSV Hajduk eSports ist schon länger nicht in der ProLeague dabei. Das Team spielt in der VPG aktiv und ist dort auch in Liga 1.

HSV Hajduk Locals

Auch der HSV Hajduk Locals ist dabei. In der ProLeague ist nur der HSV Hajduk vertreten, HSV Hajduk Locals ist dabei in der VPG aktiv. Sie spielen dort in Liga 4.

FC Carl Zeiss Jena eSports

Der FC Carl Zeiss Jena hat in den letzten ProLeague Saisons ordentliche Ziele erreicht und sich in die ProLeague 1 hochgespielt. In der Letzten Saison erreichte das Team Platz 2 in der ProLeague 1. Ebenso spielen Sie in der NGL Division Blue und konnten sich dort Platz 1 sichern. In den Playoffs schaffte es Jena dann in die Division Finals unterlag dort aber den Stuttgarter Kickers. Auch in der VPG Germany Liga 1 spielt das Team kommende Saison.

Hornets CF

Die Hornets sind nicht mehr in der ProLeague aktiv, stattdessen spielen sie in der VPL. Letzte Saison schaffte es das Team in die Playoffs der VPL. Nächste Saison möchte das Team wieder erneut angreifen und bereitet sich auch dementsprechend vor.

Greifswalder FC eSports

Letzte Saison in der ProLeague noch Platz 15 in Liga 2 und nächste Saison in der ProLeague Championship. Der Greifswalder FC spielte in der ProLeague nur am Anfang von Fifa 21 in der ProLeague danach zog sich das Team für die nächste Saison zurück. Dennoch war das Team auch in der NGL aktiv und spielte dort in der Division Red. Am Ende schaffte es das Team nicht in die Playoffs, dadurch das Sie nur den 9. Platz machten. In der VPG spielt das Team auch nächste Saison in Liga 5

Grazer Sportklub Straßenbahn EFootball

In der ProLeague ist das Team Grazer aktiv, letzte Saison hieß es am Ende Platz 15 in den European Championship. Nächste Saison geht das Team wieder in der Liga an den Start, diesmal möchte man besser abschneiden. Grazer konnte dafür in der NGL etwas besser abschneiden und kam auf Platz 6. Damit ging es in die Playoffs, in denen man aber direkt in Runde 1 den Würzburger Kickers unterlag. Aber auch in der VPG Liga 2 ist das Team dabei.

FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. eSports

Letzte Saison hatte der FC Galaxy Steinfurt die beste Offensive der ProLeague 1. Am Ende reichte es dennoch nur für Platz 6. Nächste Saison kann das Team bestimmt wieder offensiv auftreten. Diesmal geht es dann für das Team in der ProLeague Championship ran. Auch in der NGL konnte das Team überzeugen, nach schwacher Gruppen Phase in der Division Red mit Platz 6 konnte das Team sich dennoch in den Playoffs von Runde 1 bis in die Division Finals spielen. Die VPG ist ebenso kein unbekanntes Pflaster für das Team, hier werden Sie in der Liga 1 dabei sein.

PreAssist

Auch PreAssist spielte letzte Saison in der ProLeague 1. Sie landeten am Ende auf Platz 13, nächste Saison ist das Ziel besser abzuschneiden. In der VPG spielen Sie auch in Liga 2 nächste Saison.

SpVgg Bayreuth eSports

Der Meister der ProLeague Liga 3A ist auch dabei. Die SpVgg Bayreuth konnte sich letzte Saison die Meisterschaft sichern und somit auch Aufstieg in Liga 2. In der NGL war das Team auch recht erfolgreich. In der Blue Division konnte sich das Team Platz 4 sichern. Trotz dessen unterlagen Sie dann in den Playoffs dem SC Edermünde in der zweiten Runde. Auch in der VPG wird das Team antreten, dort in Liga 5.

Viktoria Berlin eFootball

Auch Viktoria Berlin ist dabei. Der Pro Club Neueinsteiger geht in der kommenden Saison unter der Leistung von Vincent Schmitz an den Start. Der Coach hat in der vergangenen Saison das Team vom KSV Hessen Kassel geleitet und mit den Löwen Platz 10 belegt, dabei ein Torverhältnis von 65:64 und 50 Punkten erreicht. Offensiv war diese Saison zufriedenstellend, in der Defensive muss Viktoria Berlin besser agieren, wenn sie in der Tabelle höher stehen wollen, als der KSV von dem sie den Startplatz übernehmen. Die Himmelblauen befinden sich derzeit in der Saisonvorbereitung und konnten schon einige Transfers tätigen, die in der Debütsaison einen Platz im oberen Tabellendrittel sichern sollen.

Infos

Noch sind nicht alle Teams genannt die beim Penguin Tournament dabei sind. Im dritten Teil kommen die letzten Teams. Falls Ihr euch aber nicht nur für den Penguin Cup interessiert sondern auch für FIFA 22 Allgemein kommt Ihr Hier zu unseren neusten Artikeln. Alles weitere zum Penguin Cup und zum ersten Teil der Teams findet Ihr Hier.