Die Wahl zum FIFA 22 – „Player of the Month“ POTM steht vor der Tür und wir stellen euch die Kandidaten vor.

Doch was ist eigentlich ein „Player oft the Month“ in FIFA 22?

Seit einigen Jahren werden verschiedene “Spieler des Monats” in FIFA 22 mit einer besonderen Spezialkarte ausgerüstet. Doch nicht alle Ligen werden mit so einer Karte ausgestattet, sondern nur die Bundesliga, Premier League, La Liga und die Serie A.

Für den POTM September in der Bundesliga kann man gerade bei EA Sports abstimmen. Zur Wahl stehen sechs Kandidaten, die für den Titel in Frage kommen.

Warum ist der POTM in FIFA wichtig? Die Karte kann man nicht wie die anderen Karten im Transfermarkt erwerben oder in Packs ziehen, sondern nur über die Squad Building Challenge. Ihr könnt sie euch also erspielen, indem ihr passende Mannschaften für die Karte eintauscht.

Kandidaten für den „PLAYER OFT THE MONTH“ September Bundesliga

Die sechs Spieler haben sich im September mit besonderen Leistungen von den anderen Spielern abgehoben.

Erling Haarland: Er erzielte im September vier Tore und legte ein Tor selbst auf. Im August wurde er schon zum POTM gewählt. Wird er es wieder schaffen?

Christian Günther: Der Linksverteidiger und Kapitän, vom bisher ungeschlagenen SC Freiburg, hat es ebenfalls mit seinen Leistungen ins Voting geschafft.

Joshua Kimmich: Der Mittelfendroutinier von FC Bayern München hat es mit drei Toren ebenfalls in das Voting geschafft.

Christoper Nkunku: Nkunkus FUT-Karte ist bei sehr viele Spielern beliebt. Kommt nun möglicherweise eine POTM Karte dazu? Er durfte sich im September zweimal in die Torschützenliste eintragen und legte dabei ein Tor vor.

Florian Wirtz: Durch seine guten Leistungen in den vergangenen Spielen qualfizierte er sich für Voting. Er legte zweimal auf und verwandelte dreimal selbst.

Leroy Sane: Nach einer schwachen letzten Saison konnte er sich im September mit zwei Toren und zwei Vorlagen wieder beweisen. 

Wir sind gespannt wer es schafft sich im Voting durchzusetzen. 

Zurzeit gibt es nicht so viele Spezialkarten auf dem Markt, doch das Team der Woche sollte vielen bewusst sein. Hier gehts zum aktuellen Team der Woche.