Der wöchentliche Überblick für die Championship. Wie haben sich die Favoriten aus Verl und Feucht geschlagen? Gab es irgendwelche Überraschungen? Alles nachzulesen nun im Newssplitter zu jeder Partie:

23. Spieltag:

eFSV Stadeln 1958 vs Alemannia Aachen eSports

Mit einem 0:0-Unentschieden starteten der eFSV Stadeln und Alemannia Aachen in den Doppelspieltag. Da beide Teams im Mittelfeld agieren, waren die Favoritenrolle maximal leicht beim Gastgeber. Am Ende nimmt die Alemannia einen Punkt mit und bleibt so auf Tabellenplatz 14 unverändert, während Stadeln mit zehn Zählern mehr auf dem Konto den zwölften Rang in der Tabelle belegt.

FC St.Pauli eFootball vs FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V.

Lange sah es in der Partie zwischen St.Pauli und Steinfurt nach einem 0:0 aus. Doch in der 79. Minute war wieder einmal Top-Torjäger FCG_Cobain zur rechten Zeit am rechten Ort und konnte eine Vorlage von Voeller30 zum 1:0 für die Gäste verwandeln. Nur wenige Zeigerumdrehungen später war Ersguterpole_ jedoch auch zur Stelle und konnte in der 85. Minute den Ausgleich erzielen. St.Pauli verpasste damit zwei wertvolle Zähler, um an das Spitzentrio heranzurücken, Steinfurt bleibt jedoch im oberen Drittel der Tabelle dabei.

blank

Rot Weiss Ahlen eSports vs SC Edermünde eSports

Eine wilde Schlussphase lieferten sich die beiden Mittelfeldmannschaften. Nachdem SCE_Steven zu Beginn der zweiten Halbzeit die Gästeführung besorgt hatte, blieb es zunächst ruhig, bis es in die Crunchtime ging. Engin_F55 sorgte in der 86. Minute für den Ausgleich der Ahlener. Doch es war noch lange nicht Schluss. In der 88. Minute sorgte Electro-248 für die erneute Führung, doch auch diese hatte kaum Bestand. In der Nachspielzeit war es nämlich xP_NeymarJR_10, der mit dem 2:2-Ausgleich den Schlusspunkt unter eine kuriose Partie setzte.

blank

B04eSports vs Rahlstedter SC e-Football

Überraschende Niederlage für Bayer04. Nach drei Siegen in Folge musste man sich dem Rahlstedter SC geschlagen geben. Nachdem die Rahlstedter Anfang und Mitte der zweiten Halbzeit auf 2:0 gestellt hatte, reichte es auf Seiten der Werkself lediglich noch für den Anschlusstreffer durch GB-xBurak. Da dieser allerdings erst in der 89. Minute fiel, war nicht mehr genug Zeit vorhanden, um noch mit einem möglichen Ausgleich etwas Zählbares mitzunehmen.

blank

Viktoria Berlin eFootball vs FC Rot-Weiß Erfurt eSports

Die favorisierten Erfurter konnten ihrer Rolle im Spiel gegen die Viktoria aus Berlin knapp, aber zumindest hinsichtlich der Punktausbeute gerecht werden. Nachdem die Viktoria früh in Führung gegangen war, konnte Erfurt noch vor der Pause auf 3:1 stellen. Zwar kamen die Berliner noch zum Anschlusstreffer, um etwas Zählbares aus der Partie mitzunehmen reichte es jedoch nicht. Erfurt bleibt damit auf Schlagdistanz zum Spitzenduo aus Verl und Feucht.

blank

1.SC Feucht eSports vs Greifswalder FC eSports

Der Tabellenzweite aus Feucht empfing den Tabellenfünfzehnten aus Greifswald und wurde seiner Favoritenrolle mehr als gerecht. Am Ende stand ein 5:0-Kantersieg zu Buche und sorgte dafür, dass Feucht am Spitzenreiter aus Verl dranbleibt. Sipan95x (2x), Taayfuninhoo, ErhanTokunmaz sowie ein Eigentor von Greifswald sorgten für einen, auch in dieser Höhe, verdienten Sieg und dafür, dass das Meisterschaftsrennen weiterhin spannend bleibt.

blank

Nicht absolvierte Partien:

Berliner AK 07 e-Sports vs SC Verl eFootball 0:2

VfB Auerbach eSports vs TSV München von 1860 e.V. 0:2

SC Hessen Dreieich eSoccer vs Stuttgarter Kickers E-Sports 0:2

SC Paderborn 07 eSports vs SC 09 Arnstadt eSport 2:0

24. Spieltag:

FC Rot-Weiß Erfurt eSports vs Rot Weiss Ahlen eSports

Klarer Sieger im Duell der beiden Mannschaften in rot und weiß war der Tabellendritte aus Erfurt. Mit 4:1 bezwang man die Gäste aus dem Münsterland. Nachdem xLaSombra7, Mx_Basti22x und HHE_Sendor eine komfortable 3:0-Halbzeitführung herausgeschossen hatten, kam Ahlen durch Engin_F55 noch einmal ran. Das 4:1 durch HHE_Sendor beseitigte jedoch letzte Zweifel und bescherte Erfurt die maximale Punktausbeute.

blank

Greifswalder SC eSports vs FC St.Pauli eFootball

Überraschender Sieg für die Greifswalder im Duell mit dem FC St.Pauli. Wenn der Tabellenfünfzehnte den Tabellenvierten trifft, sind die Karten eigentlich klar verteilt. Doch davon ließ sich der Gastgeber nicht beeindrucken und so konnte man die Partie mit 2:1 für sich entscheiden. St.Pauli verliert somit weiter Boden und verpasst es durch nur eine Zähler an diesem Doppelspieltag die 60 Punktemarke zu knacken, Greifswald zog dank des besseren Torverhältnisses an den Münchener Löwen vorbei.

blank

Stuttgarter Kickers e-Sports vs SC Verl eFootball

Der Spitzenreiter aus Verl gab sich keine Blöße und siegte souverän mit 4:2 bei den Stuttgarter Kickers. Diese rutschten dadurch in der Tabelle zwei Plätze ab, während Verl seine Titelambitionen untermauerte. Dani_11x sowie Cxsmo19 und RiR-KingSchmitti sorgten für die Tore, hervorzuheben ist aber auch Spielermacher Toni_10x der seine Vorlagen 18, 19 und 20 verbuchen konnte und damit der absolute Top-Assistgeber der Liga bleibt.

blank

TSV München von 1860 e.V. vs B04eSports

Nach der Niederlage gegen den Rahlstedter SC kehrte B04eSports schnell zurück in die Erfolgsspur. In einem knappen Spiel, in dem die Werkself jedoch eindeutig überlegen war, war es ein Treffer von B04_Berbo, der das Spiel entschied. Leverkusen bleibt damit auf Platz acht während die Münchener den 16. Tabellenplatz einnehmen.

blank

FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. vs eFSV Stadeln 1958

Im Duell gegen Stadeln konnte sich der FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. erneut auf sein kongeniales Sturmduo verlassen. Nachdem Voeller30 den Torreigen eröffnete, legte FCG_Cobain einen weiteren Treffer vor der Halbzeit nach und ließ im zweiten Durchgang noch zwei weitere Folgen um den Dreierpack perfekt zu machen. Ein Sieg der sich auch in den erwarteten Toren (4,6 vs 1,2) so widerspiegelte und durch den die Steinfurter auf den sechsten Tabellenrang vorrücken.

blank

Rahlstedter SC e-Football vs Viktoria Berlin eFootball

Der Tabellenneunte Viktoria Berlin gastierte beim Tabellenelften Rahlstedter SC. Bereits im Vorfeld konnte man ein enges Spiel erwarten, in welchem sich die Gastgeber schlussendlich mit 3:2 durchsetzten. Rahlstedt konnte noch früh in der ersten Halbzeit bereits auf 3:0 stellen, musste jedoch noch vor der Halbzeit den Anschlusstreffer hinnehmen. Das 2:3 für die Berliner fiel erst in der Schlussphase und kam zu spät, um noch etwas Zählbares aus der Partie mitzunehmen.

blank

SC Edermünde eSports vs SC Paderborn 07 eSports

Paderborn bleibt am oberen Drittel dran, denn am 24. Spieltag konnte man sich gegen den SC Edermünde mit 3:1 durchsetzen. Ein früher Doppelschlag von Niklas_66_G und x_TheDave96 brachte die Ostwestfalen früh auf die Siegesstraße. In der Schlussphase kam Edermünde durch SCE_Daniel noch einmal heran und verkürzte auf 1:2, doch x_TheDave96 mit seinem zweiten Treffer des Tages setzte den Schlusspunkt zu Gunsten der Paderborner.

blank

Nicht absolvierte Partien:

SV 09 Arnstadt eSport vs Berliner AK 07 eSports 2:0

SC Hessen Dreieich eSoccer vs 1.SC Feucht eSports 0:2

Alemannia Aachen eSports vs VfB Auerbach eSports 2:0

Die aktuelle Tabelle in der Übersicht:

blank

Die letzten beiden Spieltage verpasst? Dann hier noch einmal nachlesen: FIFA 22: PROLEAGUE CHAMPIONSHIP SPIELTAG 21&22