Die Entscheidung im Titelrennen fiel bereits in der vergangenen Woche. Auch das Spitzenspiel des 34. Spieltags wurde vorgezogen, es lohnt sich aber dennoch nicht weniger, einen Blick auf die restlichen Spiele zu werfen:

33. Spieltag:

Rahlstedter SC e-Football vs TSV München von 1860 eV.

Das Duell der beiden Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte endete mit einem 1:1-Unentschieden. Zwar konnten die Gastgeber aus dem Norden leichte Vorteile in den erwarteten Toren für sich verzeichnen, die Gäste aus dem Süden jedoch hatten insgesamt mehr Abschlüsse in Form von Schüssen. Klingt ausgeglichen? War es auch, damit ein leistungsgerechtes 1:1.

B04eSports vs Stuttgarter Kickers E-Sports

Ein Eigentor entschied die Partie zwischen Leverkusen und Stuttgart. Die Kickers gingen dabei leicht favorisiert in das Spiel und im Endeffekt dann auch als verdienter Gewinner hervor. Der Treffer des Tages fiel bereits nach einer Viertelstunde und stellte die Weichen für die Gäste auf Sieg.

blank

FC Rot-Weiß Erfurt eSports vs Alemannia Aachen eSports

Deutlich machte es der Tabellenzweite aus Erfurt gegen Alemannia Aachen aus dem unteren Mittelfeld. Während die erste halbe ruhig verlief, wurde es auf einmal hektisch. Die Führung von Aachen in Minute 32 konterte Erfurt eine Minute später mit dem Ausgleich. Danach ging Aachen noch einmal in Führung und stellte in Minute 35 auf den 2:1-Halbzeitstand für Aachen. Die letzte Viertelstunde ging dann deutlich an die Gastgeber. Von Minute 76 bis 90 konnte man gleich vierfach jubeln und so die drei Punkte verdientermaßen einfahren.

blank

SC Edermünde eSports vs FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V.

Ein weiteres Mittefeldduell endete ebenfalls leistungsgerecht ebenfalls mit einem 1:1. War es zunächst FCG_Cobain der seine Mannschaft aus Steinfurt per Elfmeter in Führung schoss, konnte der SC Edermünde Mitte der zweiten Halbzeit durch VerteX-ILuDo noch den Ausgleich erzielen und einen Punkt mitnehmen.

blank

Rot Weiss Ahlen eSports vs eFSV Stadeln 1958

Ein Doppelpack von xP_NeymarJR_10 sicherte den Gastgeber von RWA den 2:1 Sieg. Nach 20 und 30 Minuten war der Stürmer jeweils zur Stelle und stellte die 2:0-Halbzeitführung her. Zwar kam Stadeln noch durch kroesusz noch nach 57 Zeigerumdrehungen zum Anschlusstreffer, der Ausgleich blieb jedoch verwehrt.

blank

SC Paderborn eSports vs FC St.Pauli eFootball

Der SC Paderborn bleibt weiter in der Erfolgsspur und hat sogar noch durch einen Sieg im Nachholspiel die Chance auf Platz zwei vorzurücken. Nachdem man bereits nach fünf Minuten durch mcfischi00 in Rückstand geriet, drehte Niklas_66_G durch einen Doppelpack die Partie zu Gunsten der Ostwestfalen.

blank

Nicht absolvierte Partien:

Berliner AK 07 e-Sports vs 1.SC Feucht eSports 0:2

Viktoria Berlin vs VfB Auerbach eSports 2:0

SV 09 Arnstadt eSport vs Greifswalder FC eSports 0:2

SC Verl eFootball vs SC Hessen Dreieich eSoccer 2:0

34. Spieltag:

B04eSports vs Viktoria Berlin eFootball

Auch am zweiten Spieltag dieser Woche gab es keine Punkte für die virtuelle Werkself. Gegen Viktoria Berlin, ging man durch B04_RuhrPottler zwar bereits nach knapp einer Viertelstunde in Führung, Viktoria Berlin konnte nach einem Treffer von xEPx_Griezmann_7 jedoch noch vor der Pause ausgleichen. ViB_maverickDS sicherte dann mit seinem Tor zum 2:1 die volle Punktzahl für die Viktoria.

blank

FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. vs FC Rot-Weiß Erfurt eSports

Viele Tore fielen in der Partie zwischen Steinfurt und Erfurt. Diese gelangen beiden Teams schon im ersten Durchgang, die zweite Hälfte verlief dagegen torlos. X-_-Tom-_-x und RWE_Basti konnten für ihre Teams als Doppelpacker glänzen Dann war es jedoch Sendor36, der das entscheidende Tor erzielen konnte und dafür sorgte, dass Erfurt vorrübergehend weiterhin auf Platz zwei rangiert.

blank

Stuttgarter Kickers e-Sports vs TSV München von 1860 e.V.

Nachdem man den Sieg gegen Leverkusen durch ein Eigentor erzwingen konnte, trugen sich die Kickers nun auch selbst in die Torschützenliste ein. RoX_b4mbii mit einem Doppelpack und Fiesii nach Vorlage vom RoX_b4mbii sorgten für einen souveränen 3:0-Sieg der Gastgeber, die den fünften Tabellenplatz damit zementierten.

blank

Alemannia Aachen eSports vs Rahlstedter SC e-Football

Mit einem 1:1-Unentschieden trennten sich der Tabellen-14. als Gastgeber vom Tabellenelften. Dabei konnten die Gäste zwar mehr Ballbesitz (38/62) verbuchen, konnten diesen aber nicht zwingen in Torchancen ummünzen.

blank

eFSV Stadeln 1958 vs SC Paderborn 07 eSports

Nächster Sieg für den SCP und diesmal sogar deutlich. Während das Halbzeitergebnis mit 1:0 für die Gäste nach einem Treffer von PBE_TomG97 noch knapp ausfiel, drehte Niklas_66_G ab der 65. Minute noch einmal richtig auf und konnte einen lupenreinen Hattrick verbuchen, der den 4:0-Endstand herstellte.

blank

Das eigentlich für den 34. Spieltag angesetzte Spitzenspiel zwischen dem 1.SC Feucht und dem SC Verl fand bereits in der vergangenen Woche statt und kann hier nachgelesen werden.

Nicht absolvierte Partien:

SC Hessen Dreieich eSoccer vs Berliner AK 07 e-Sports 2:0

VfB Auerbach eSports B04eSports 0:2

FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. vs SV 09 Arnstadt eSports 2:0

Stuttgarter Kickers E-Sports vs Rahlstedter SC e-Football

Vorgezogen vom 34. Spieltag:

1.SC Feucht eSports vs SC Verl eFootball

Das entscheidende Spiel zur Meisterschaft! Vorgezogen vom 33. Spieltag spielten der 1.SC Feucht und SC Verl eFootball ihre Partie gegeneinander. Es endete in einem wahren Kantersieg für die Ostwestfalen. Dani_11x sorgte mit einem Dreierpack für eine beruhigende 3:0-Führung nach knapp einer Stunde. MemooSev mit einem Doppelpack, sowie Dreschke_25x legten noch die Tore vier bis sechs nach und sorgten somit für den Titelgewinn der Verler.

blank

Die aktuelle Tabelle in der Übersicht:

blank

Die letzten beiden Spieltage verpasst? Dann hier noch einmal nachlesen: FIFA 22: PROLEAGUE CHAMPIONSHIP SPIELTAG 31 & 32.