Die ProLeague DE 1 ging weiter. Alles zu Spieltag 4 und 5 haben wir euch einmal Zusammengefasst.

Spieltag 4

Fireball eSport vs. United Wolves

Am 4. Spieltag traf Fireball eSport auf United Wolves. In einem sehr einseitigen Spiel konnten sich die Hausherren gegen die Gästedurchsetzen. Für Fireball ging es gut los. In der 8min. traf das Team zum ersten Mal durch „zNicinho7x“. Anschließend dauerte es etwas bis Fireball zu Ihrer nächsten guten Möglichkeit kamen. Dennoch ließen Sie diese nicht liegen und erhöhten vor der Pause in der 39min. auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel spielten weiter nur die Hausherren. In der 47min. erhöhten die Hausherren auf 3:0 durch „Fire_Dave-9“. Die Gäste kamen kaum in die Partie rein und bekamen vor allem hinten viel zu tun. Fireball nutze seine Chancen aus und konnte in der 66min. auf 4:0 erhöhen. Vor der Schlussphase machten die Hausherren das 5:0. In der 74min. traf „WiMa_Jr“ zum dritten Mal. Am Ende war die Partie sehr eindeutig, Fireball konnte sich nach den drei Punkten etwas von den unteren Plätzen lösen.

Fireball eSport 5:0 United Wolves

LOY4L UN1T3D CF vs. FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V.

Im Spiel LOY4L UN1T3D gegen Galaxy Steinfurt sicherten sich die Gäste einen 0:3 Erfolg. Das erste Tor ließ nicht lange auf sich warten. Schon in der 5min. zappelte der Ball im Netz der Hausherren nach einem Treffer von „FCG_Cobain“. Kurze Zeit später erhöhten die Gäste auf 0:2. Erneut traf „FCG_Cobain“, der sich seinen Doppelpack sicherte. Bis zur Schlussphase blieb es beim 0:2, obwohl beide Teams ein gutes Spiel nach vorne machten und LOY4L vor allem durch viel Ballbesitz mehr Spielanteil hatte. Dennoch konnten die Hausherren aus diesem Ballbesitz nicht viel machen und mussten erneut vor Ende ein weiteres Gegentor hinnehmen, erneut durch „FCG_Cobain“ der damit seinen Hattrick sicherte.

LOY4L UN1T3D CF 0:3 FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V.

Insurance Goal vs. Deutschland BLN

Im Spiel Insurance Goal gegen Deutschland BLN kam es am 4. Spieltag zu einer Punkteteilung. Den ersten Treffer konnten sich die Gäste mit Ihrem ersten Angriff sichern. In der 10min. machte „BLN_Suffinho_09“ das 0:1. Doch auch die Gäste kamen zu Ihren Chancen. Jedoch dauerte es etwas bis auch Sie erfolgreich waren vor dem Tor. In der 32min. machte „marcel_u97“ den Ausgleich. Bis zum Ende blieb es beim 1:1, obwohl beide Teams weitere Chancen bekamen viel kein weiterer Treffer.

Insurance Goal 1:1 Deutschland BLN

SK Lation 2K18 vs. Street Style

Am 4. Spieltag ging es für SK Lation gegen Street Style. Zunächst legten die Hausherren mit dem ersten Treffer vor. In der 13min. machte „Steven_22x“ das 1:0 für SK Lation. Bis zum Seitenwechsel kamen die Gäste nicht ins Spiel. Nach dem Seitenwechsel jedoch bekamen auch die Gäste Ihre Möglichkeiten. In der 64min. machte dann „B3N1_91“ den Ausgleichstreffer. Kurze Zeit später drehten die Gäste die Partie nach einem Treffer von „VerioX_FlameZ“. Durch das Ausnutzen von zwei guten Chancen in der zweiten Hälfte sicherten sich die Gäste den Sieg.

SK Lation 2K18 1:2 Street Style

PreAssist vs. FC Rabona 33

PreAssist traf am 4. Spieltag auf FC Rabona 33. In einem engen Duell konnten sich die Hausherren durchsetzen. Zunächst begann PreAssist mit einem Treffer in der 26min. durch „zDxveOP“. Anschließend kam auch mehr von den Gästen, die kurz vor der Pause den Ausgleich erzielen konnten durch „LostoryG“. Mit einem 1:1 ging es in die Pause. Nach dem Seitenwechsel kam es zu einigen guten Chancen der beiden, aber ein Treffer wollte nicht fallen. Erst kurz vor Spielende konnten die Hausherren den Siegtreffer erzielen. In der 89min. traf „Timobmg1900“ und sicherte seinem Team in einer knappen Partie den Sieg.

PreAssist 2:1 FC Rabona 33

Wolves Esports vs. FC Kufstein eFootball

Dieses Spiel wurde von der Ligaleitung mit 2:0 für Wolves Esports gewertet.

Wolves Esports 2:0 FC Kufstein eFootball

FC Carl Zeiss Jena eSports vs. CCa eSports

In einem Ausgeglichenem Spiel konnte sich Jena in letzter Minute noch einen Punkt gegen CCa sichern. Zunächst legten die Gäste stark los, konnten sich aber in den Anfangsminuten keinen Treffer sichern. In der 30min. konnten dann die Gäste das 0:1 erzielen durch „Schimbes“. Beide Teams kamen zu guten Chancen nach dem Tor, doch bis zur Pause blieb es beim 0:1 für CCa. Anschließend versuchte Jena nochmals nach vorne zu kommen, schaffte es aber häufig nicht sich gegen die kompakte defensive durchzusetzen. In den Schlussminuten warf Jena nochmals alles nach vorne und konnten sich dadurch in der letzten Minute durch einen Treffer von „Gottey28“ das Unentschieden sichern.

FC Carl Zeiss Jena eSports 1:1 CCa eSports

SpVgg Uhleisch vs. FC ISHGN

Auch die SpVgg Uhleisch und FC ISHGN trennten sich an diesem Spieltag mit einem Unentschieden. In einem knappen Spiel kamen beide Teams zu guten Chancen, dennoch wollte ein Tor nicht fallen. Bis zum Ende versuchten beide Teams mit schnellen Spielzügen den Weg nach vorne, doch häufig fehlte die Konzentration, die Angriffe sicher auszuspielen. Am Ende trennten sic beide Teams mit einem 0:0 Unentschieden.

SpVgg Uhleisch 0:0 FC ISHGN

noBrain vs. S5 EliteBomber

Ein weiters Unentschieden gab es auch in der Begegnung noBrain gegen die S5 EliteBomber. Das ganze Spiel über war es ein Spiel auf Augenhöhe. Dennoch schaffte es noBrain sich in der 67min. den ersten Treffer zu sichern und ging mit 1:0 in Führung. Die S5 EliteBomber ließen nicht locker und machten weiter, mit Erfolg. Ganze 5min. später konnten die Gäste nämlich auch Ihr erstes Tor sichern. Beide Teams hatten in dem Spiel Ihre Möglichkeiten 1-2 Tore mehr zu schießen, ließen diese aber häufig liegen. Am Ende konnten beide Teams einen Punkt mit nach Hause nehmen.

noBrain 1:1 S5 EliteBomber

Spieltag 5

FC Rabona 33 vs. Wolves Esports

Im Spiel FC Rabona gegen Wolves Esports kam es zu einem Unentschieden. Beide Teams spielten sicher auf und versuchten immer wieder durch schnelle Spielzüge nach vorne zu gelangen. Trotz einiger Chancen blieb es bis zum Abpfiff beim 0:0. Ein gerechtes Unentschieden für beide Teams.

FC Rabona 33 0:0 Wolves Esports

S5 EliteBomber vs. United Wolves

Trotz vieler Chancen Unterliegen die S5 Elite Bomber am Ende United Wolves. Die S5 EliteBomber fingen gut an und kamen immer wieder in der Partie zu Ihren Chancen, leider nutzten Sie diese nicht. Die Gäste kamen kaum nach vorne und konnten nach 45min. nicht einen Torschuss auf das Tor von den S5 EliteBombern bringen. Nach der Pause spielte weiter nur die EliteBomber nach vorne. Die Gäste versuchten es auch kamen doch häufig nicht an der Abwehr vorbei. In de 84min. kamen dann die Gäste zu Ihrem ersten Torschuss, der auch direkt im Netz landete. Torschütze war „Nikki_EF66“. Die EliteBomber kamen trotz mehr Chancen nicht mehr ran und mussten am Ende eine knappe Niederlage hinnehmen.

S5 EliteBomber 0:1 United Wolves

FC Kufstein eFootball vs. noBrain

Dieses Spiel wurde von der Ligaleitung mit 0:2 für noBrain gewertet.

FC Kufstein eFootball 0:2 noBrain

Deutschland BLN vs. LOY4L UN1T3D CF

Im Spiel Deutschland BLN gegen LOY4L UN1T3D kam es am 5. Spieltag zu vielen Toren. Das erste Tor erzielten die Hausherren in der 10min. durch „Thorste-n1“. In der 20min. legte „Thorste-n1“ nach und erhöhte für Deutschland BLN. Vor der Pause kam es aber noch bitterer für die Gäste, denn auch „BLN_Suffinho_09“ sicherte sich einen Doppelpack. Seinen ersten Treffer machte er in der 30min. und legte 10min. später mit dem zweiten Treffer nach. Zur Pause hatte somit Deutschland BLN eine klare Führung. Diese konnten Sie auch über die Zeit bringen. LOY4L machte zwar noch das 4:1, doch am Ende reichte es nicht für die Gäste.

Deutschland BLN 4:1 LOY4L UN1T3D CF

CCa eSports vs. SpVgg Uhleisch

CCa eSPorts und die SpVgg Uhleisch trennten sich nach 90min. mit einem Unentschieden. Der erste Treffer ließ nicht lange auf sich warten. In der 3min. machten die Hausherren nach einem Eigentor das 1:0. Die Gäste blieben aber dran und konnten in der 20min. Ausgleichen durch „CharritoAzul“. Vor der Pause legten die Gäste nochmals nach und konnten sich in der 40min. die Führung sichern. Trotz mehr Spielanteil für CCa blieb es bis in die Schlussminuten spannend. Am Ende konnten die Hausherren sich nochmals mit dem Ausgleich in der 85min. belohnen.

CCa eSports 2:2 SpVgg Uhleisch

FC Carl Zeiss Jena eSports vs. Fireball eSport

In einem nicht sehr Chancenreichen Spiel sicherte sich am Ende Fireball einen Sieg gegen Carl Zeiss Jena. In der 7min. Jubelten die Gäste Fireball das erste Mal nach einem Treffer von „WiMa_Jr“. Danach blieb es etwas ruhiger in der Partie. Nach dem Seitenwechsel konnten dann die Gäste mit Ihrem zweiten guten Angriff erhöhen. Jena konnte nach einem Elfmeter in der 80min. zwar nochmals rankommen, doch am Ende blieb es beim 1:2 für Fireball.

FC Carl Zeiss Jena eSports 1:2 Fireball eSport

FC ISHGN vs. Insurance Goal

Der FC ISHGN sicherte sich gegen Insurance Goal am Ende einen knappen Sieg. Beide Teams legten gut los und konnten sich viele Chancen erarbeiten. Bis zur Pause blieb es jedoch beim 0:0. Nach der Pause schaffte es der FC ISHGN den ersten Treffer der Partie zu erzielen und ging in der 57min. durch einen Treffer von „Juice-WRLD10x“ in Führung. Die Gäste machten in der Schlussphase nochmals viel druck nach vorne, konnten aber den Ausgleichstreffer nicht erzielen. Der FC ISHGN sicherte sich damit am Ende einen knappen Sieg gegen Insurance Goal.

FC ISHGN 1:0 Insurance Goal

FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. vs. SK Lation 2K18

Galaxy Steinfurt sichert sich gegen SK Lation einen Sieg. Schon früh zeigte sich das SK Lation sicher aufspielte und ließ den FC Galaxy kaum an den Ball. Dennoch schafften es die Hausherren in der 45min. mit einem guten Angriff den ersten Treffer zu sichern. Torschütze war „FCG_Ali“. In der zweiten Hälfte blieb dasselbe Bild. SK Lation hatte viel Ballbesitz, doch Galaxy schaltete nach Ballgewinn schnell um. In der 67min. konnten dann die Hausherren erneut durch Ihre Spielweise erhöhen. Diesmal traf „x-_-Tom27-_-x“. Trotz ruhigem Spiel von SK Lation verliern Sie am Ende mit 2:0. Gegen Defensiv starke Hausherren.

FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. 2:0 SK Lation 2K18

Street Style vs. PreAssist

Am 5. Spieltag ging es für Street Style gegen PreAssist. Die Gäste begannen gut und konnten sich in der 12min. mit dem ersten Treffer belohnen. Längere Zeit blieben große Chancen aus. Beide Teams spielten sicher auf und konnten vor allem durch gute Defensivleistung glänzen. Nach dem Seitenwechsel schaffte es PreAssist sich in der 71min. dir Führung auf 0:2 auszubauen. Torschütze war „Luune93“. Bis zum Schlusspfiff blieb es beim 0:2 für PreAsisst. Die sich damit auch im zweiten Spiel an diesem Spieltag einen Sieg sichern konnten.

Street Style 0:2 PreAssist

Tabelle