Der FC Isernhagen hat sich sowohl in der Gruppen- als auch in der K.O.-Phase durchgesetzt und steht nun im Finale der iFVPA Europa League. Dort treffen sie auf MTLK eFoot, welche sich ebenfalls souverän für das Finale qualifizieren konnten.


Einen Rückblick über den Weg des FC ISHGN findet ihr hier.


Wir haben uns mit dem FC ISHGN ausgetauscht und konnten einen exklusiven Einblick über die Stimmung im Team erhalten. Dazu stand uns Nico vom deutschen Finalteilnehmer mit Rede und Antwort zur Verfügung.

Hallo Nico. Vorab einmal allgemein gefragt: Welchen Stellenwert hat das Finale für den Verein?

Ja, Finalspiele haben natürlich immer ihren Reiz. Dafür spielt man, dafür investiert man die Zeit, um genau diese Spiele zu spielen. Für uns aber ist es das erste Finale einer regulären Saison. Also es ist schon etwas sehr Besonderes für jeden Einzelnen und wir haben alle unseren Teil dazu beigetragen. Nun wollen wir dieses Spiel und den ersten Titel der Vereinsgeschichte einsacken!

Wie wichtig wäre ein Sieg im Finale?

Der Sieg im Finale? Der wäre schon wichtig! Allein schon für den Aufwand, den jeder Einzelne aufgebracht hat. Wir haben gerade in den K.O.-Spielen großen Willen und große Mentalität bewiesen. Die Chemie stimmt einfach und diesen Spirit müssen wir wieder in das Finale bringen. So kann sich jeder Spieler und auch unsere kleine Community für den Einsatz und die Leidenschaft belohnen. Gehen wir es an!

Und abschließend: Wie ist die Stimmung im Team?

Bombe! Wie ich bereits sagte: Gerade die Chemie passt momentan sehr gut und das macht unseren Verein auch aus. Wir sind mittlerweile nicht nur Leute, die sich zum Zocken treffen, sondern Freunde und das merkt man in den Spielen! Mit so einem Sieg sind wir wahrscheinlich auf Wolke 7 und wollen uns sehen, um dann mit einem schönen Stauder den Sieg anzustoßen. In diesem Sinne geht ein Gruß an Norman raus!

Die Finalspiele der iFVPA Europa League finden am Donnerstag, den 03.06.2021, um 22 Uhr und 22.20 Uhr statt. Wir freuen uns riesig auf die kommende Woche und hoffen auf einen spannenden Finaltag.

Vielen Dank an Nico und das Team, wir wünschen euch viel Erfolg für das Finale!