Der FC Augsburg konnte sich zum Sieger des Summer Cups küren. Mit einem 1 – 0 Sieg im Finale hat sich der Verein zum Sieger des Turniers gekürt. Wir haben mit Niyazi, dem Torschützen des entscheidenden Tores gesprochen.

Hallo, kannst du dich und deine Pro Clubs Karriere zu Beginn kurz vorstellen?

Hallo mein Name ist Niyazi werde am 30. August 20 Jahre alt und spiele sehr gerne den Pro Clubs Modus! Ich denke mal wie jeder auch hat jeder in einem kleinen Verein angefangen in den Modus reinzukommen genauso war es bei mir ich war selber auch in 2-3 Clubs unterwegs und aktuell laufe ich für Digital Sports auf.

Wie bist du auf den Pro Clubs Modus aufmerksam geworden?

Ich war früher ein sehr Aktiver Ultimate Team Spieler und hatte den Pro Club Modus noch nicht auf dem Schirm bis ich eines Tages den Modus mal entdeckt habe mal 1-2 spontanspiele den Modus quasi mal angetestet habe und dann natürlich auch direkt angefangen mich mal an den 11 gegen 11 Modus ranzusetzen.

Was begeistert dich so an dem Modus?

Der Modus selber macht einfach richtig Laune wenn du mit 10 anderen Freunden den Modus spielen und natürlich lachen und Spaß haben kannst und auch Erfolge feiern kannst.

Noch befassen sich nicht viele Profi Vereine mit dem Pro Clubs Modus. Doch beim Pro Clubs Summer Cup haben erstmals 14 Vereine Pro Clubs Teams an den Start geschickt. Wie ewertest du den Stellenwert des Turniers?

Ich persönlich finde das der Modus viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat und der Summer cup ein sehr geiles Event war. 14 Teams ist auf jedenfall ein sehr guter Stellenwert meiner Meinung nach.

Du bist für den FC Augsburg bei dem Turnier am Start. Wie bist du ins Team gekommen?

Jeder konnte eine Bewerbung auf die Seite schreiben und am Ende war es nur noch reine Glückssache sag ich mal da die Positionen zugelost wurden.

Wie hat es sich angefühlt für einen Bundesliga Verein, wie dem FC Augsburg auf dem digitalen Rasen im 11 vs. 11 zu stehen?

Hat sich wirklich super für mich angefühlt da ich selber auch aus Augsburg komme und damit auch den FC Augsburg unterstützen durfte tolles Gefühl und alles super Jungs gewesen da!

Wie sah eure Vorbereitung auf das Turnier aus?

Haben denk ich mal wie jeder anderer Verein 1-2 Trainingseinheiten gemacht und uns besten auf das Turnier vorbereitet.

Ihr habt mit dem FC Augsburg das Turnier gewonnen. Wie zufrieden seid ihr mit eurer
Sportlichen Leistung beim Pro Clubs Summer Cup?

Definitiv sehr zufrieden! Anfangs mussten wir reinkommen doch mit der Zeit war die Stimmung und das Zusammenspiel immer besser und das hat uns auch zum turniersieg verholfen.

Du hast das entscheidende Tor im Finale erzielt. Kannst du uns die Situation zum Tor und deine Gefühle in dem Moment beschreiben?

Es war wirklich 90 Minuten ein packendes Spiel was hin und her ging und wo unser Innenverteidiger ein langen Ball schlägt und ich zum 1:0 Köpfen kann für mich war es einfach nur ein super geiles Gefühl besonders dann zum Schlusspfiff.

Wie können Profivereine dauerhaft einen Mehrwehrt aus dem Pro Clubs
Modus ziehen?

Super Turniere wie diese eventuell auch eine Art Bundesliga als Liga
bringen kommt bestimmt auch sehr gut an und hätte die Community
bestimmt auch bock darauf.

Kannst du abschließend unseren Lesern noch einen Tipp geben, um besser
im Pro Clubs zu werden?

Einfach dran bleiben wenns geht auch mal mit den ,,besseren’‘ spielen
und genauso auch gegen sie spielen und versuchen zu lernen öfters
an Pro Clubs Turnieren teilnehmen und irgendwann werdet ihr
aufjedenfall besser!