Zum Beginn des Jahres 2021 können sich Fans des FUT Modus auf eine neue Saison im Ultimate Team Modus von FIFA 21 freuen. EA hat die Saison 3 gestartet. Dabei könnt ihr in 30 Leveln viele Belohnungen freigeschalten. Wir geben euch einen Überblick über die Wichtigsten. Bis Mitte Februar haben Gamer Zeit, 100.000 Erfahrungspunkte zu sammeln. Dazu könnt ihr Spiele im FUT Modus Absolvieren oder Herausforderungen meistern. Diese könnt ihr in 30 verschiedenen Leveln absolvieren. Dabei ist die Saison 3 an die aktuelle Jahreszeit angepasst. Wappen, Trophäen oder Items. Alles ist steht in der Saison 3 im Winter Style bereit. Weitaus interessanter dürften für die meisten FUT Fans aber die Spezial-Karten von Spielern sein. Erreicht ihr die Stufe 15 oder 30 könnt ihr aus 3 verschiedenen Karten auswählen, welche extra für die Saison 3 geschaffen worden. Die Spezial Karten für Stufe 15 Habt ihr die hälft der Levels in Saison 3 erfolgreich abgeschlossen, könnt ihr erstmals eine Spezialkarte wählen. Dabei könnt ihr aus 3 Spielern mit einem OVR von 83 wählen. Sie kommen aus der italienischen Serie A, französischen Ligue 1 und der chinesischen CSL. Und das sind sie: • ZM: Alfred Duncan (AC Florenz) – 83 OVR • RM: Sada Thioub (Angers SCO) – 83 OVR • ST: Cédric Bakambu (Beijing Guoan) – 83 OVR Besonders mit Alfred Duncan könnt ihr euch einen starken Defensivspieler ins Team holen, welcher flexibel einsetzbar ist. Egal ob auf der Außenbahn oder in der Innenverteidigung der Spieler des AC Florenz kann eine echte Verstärkung werden. Die Spezial Karten für Stufe 30 Besonders interessant wird es nach Erreichen des oberen Levels. In Stufe 30 steht euch ein Star vom FC Chelsea London aus der Premier League aussuchen. Alternativ stehen euch Stars aus der deutschen Bundesliga oder der spanischen La Liga zur Verfügung. Das ist die Auswahl: • RV: Emerson (Real Betis) – 85 OVR • ST: Alassane Plea (Borussia Mönchengladbach) – 86 OVR • LF: Christian Pulisic (Chelsea London) – 87 OVR Ihr könnt ihr aus 3 Starken Karten wählen. Pullisic kann mit dem Einsatz von Marksman auf ein OVR von 92 kommen. Plea überzeugt vor allem durch seine starke Physis. Und der Verteidiger von Real Betis Emerson, kann mithilfe von Anchor einer der stärksten Rechtsverteidiger der spanischen Liga werden.