Das Jahr 2021 ist gut sieben Wochen alt. In der Zeit ist einiges bei den S5 Elite Bombern passiert. Zeit ein erstes Zwischenfazit zu ziehen.

Für den Verein begann 2021 mit dem 13. und 14. Spieltag der Pro League. Und das denkbar ungünstig. Gegen RELATIVEeSports setzte es am 13. Spieltag eine heftige 0 – 5 Pleite. Auch der 14. Spieltag sollte nicht besser laufen. Gegen Fireball eSport mussten die S5 Elite Bomber eine 1 – 4 Niederlage trotzt Halbzeitführung einstecken.

Besser sollte der Auftakt für die S5 Elite Bomber ins Jahr 2021 in der VPG Germany laufen. Am ersten Doppelspieltag 2021 konnten gleich 6 Punkte eingefahren werden. Ein 1 – 0 Sieg gegen Streetz United VCF und ein 2 – 1 Sieg gegen ROYAL Efootball Fifa Pro Club sicherten einen erfolgreichen Start in das VPG Jahr 2021.

Der erfolgreiche Start in die VPG sicherte scheinbar das Selbstvertrauen der S5 Elite Bomber. Rechtzeitig zum Geburtstag der S5 Elite Bomber liefen die Gamer zur Hochform auf. Am 13. Januar 2021 feierte der Verein sein sechstes Jubiläum. Am 10. Januar, dem Tag des zweiten Spieltags der Pro League im Jahr 2021 konnten die S5 Elite Bomber gleich 3 Siegen feiern. noBra!n Gaming, Thats Football Pro Club und LOY4L UN1T3D CF – Fifa Pro Club. Allesamt konnten am Abend des 10. Januars nichts gegen die S5 Elite Bomber ausrichten. Einen Tag später musste sich auch der FC Bollwerk gegen die formstarken S5 Elite Bomber mit 3 – 0 geschlagen geben.

Doch die Topform von Mitte Januar konnten die S5 Elite Bomber nicht halten. Im weiteren Verlauf des Januar folgten viele abwechslungsreiche knappe Spiele.  Mit knappen Niederlagen wie gegen Equality 05 oder knappen Siegen wie gegen den FC ISHGN. Der Februar läuft noch nicht wie geplant bei den S5 Elite Bombern. Erst ein Unentschieden gegen FC Galaxy Steinfurt 2013 e.V. – eSports II konnten die Gamer des Vereins erreichen. Negativer Höhepunkt im Februar war das 0 – 7 gegen die Ghetto Boyz CF.