Ich habe bereits einen Bericht über das bald erscheinende Managerspiel „We are Football“ veröffentlicht. In diesem ging es darum, dass erstmalig der Frauenfußball in ein Managerspiel integriert wird.

Diesen findet ihr hier.

Nun gibt es neue Informationen über das Spiel. Es soll nämlich auch der Fan eine größere Rolle einnehmen.

Fußball lebt von den Fans, dass wissen wir alle, allerdings wurde dieser Gedanke nie in ein Managerspiel eingebunden. Dort ging es bis jetzt nur um die Mannschaft und deren Erfolg.

Der Umgang mit den aktuellen Vereinsmitgliedern und die Rekrutierung neuer spielt dabei eine wichtige Rolle.

Es soll viele Möglichkeiten geben diese für sich zu gewinnen und auch zu halten.
Die Fans können dabei auch bei wirtschaftlichen Entscheidungen des Vereines mitwirken und haben somit ein gewisses Mitspracherecht.

Diese Neuerungen sollen für eine Verbindung zwischen Fan und Verein sorgen und das Spiel damit deutlich realistischer machen.

Das Spiel wird voraussichtlich am 10. Juni 2021 erscheinen.